Eltern-Forum

Das Eltern-Forum zum Schüleraustausch.

 
A. .

Leider kann ich nicht sagen ob es schon jemand probiert hat, aber ich denke eine überlegung ist es wert. Uns geht es nähmlich genau so. Und da ist sehr Entäuschend. Für meine Tochter bricht eine Welt zusammen. Soviel Arbeit und Kosten, die Vorfreude ( uns wurde vorher nicht erzählt, ...

Organisatorisches | 4.9.2013 | 08:20
 
B. .

Hallo!
Ich bin seid nicht einer Woche in meinem Austausch und meine Schule ist echt klein, keine 300 Schüler! Und in meinem Jahrgang ist eine deutsche Austauschschülerin und in dem Jahrgang unter mir auch noch eine (die ist auch mit der gleichen Organisation hier und uns wurde auch schon ...

Organisatorisches | 3.9.2013 | 19:29
 
Anita .

USA TravelWorks 2013/14

Die Gasteltern meiner Tochter haben Freunde, die nur drei Häuser weiterwohnen mit einem deutschen ATS, die machen am Wochenende oft gemeinsame Ausflüge und gehen in die gleiche Highschool, reden aber immer brav englisch miteinander. Meine Tochte ist jetzt seit 4 Wochen in den USA und sagt die ...

Organisatorisches | 2.9.2013 | 21:27
 
R. .

Unser Sohn fliegt morgen für ein Jahr in die USA. Uns wurde bei den Info-Veranstaltungen gesagt, dass sehr ländlich platziert wird und das es in der Regel nur einen deutschen Austauschschüler in der Schule gibt, gelegentlich mal einen zweiten. Gestern Abend haben wir erfahren, dass mindestens ...

Organisatorisches | 2.9.2013 | 13:02
 
A. .

Nachdem man ein Jahr lang alle Erfordernisse seines Vertrages erfüllt hat (medizinische Untersuchen, Vorbereitungsseminar, SEVIS, VISA, ihr kennt das ja alle) wurden wir Woche um Woche vertröstet und nun sieht es so aus, als ob unsere Orga uns fallen lässt. Hat zu viele Kinder angenommen ...

Organisatorisches | 1.9.2013 | 23:49
 
Antje .

Antje .

Polen 1999/00

Hallo,

meine Beobachtung ist, dass es immer dann zu derart ungünstigen Konstellationen kommt, wenn es Probleme mit der Zahl der Gastfamilien gibt. Dann springen häufiger auch mal ehrenamtliche Mitarbeiter der Organisation ein und dann kann es passieren, dass die Gastmutter als Area ...

Organisatorisches | 27.8.2013 | 11:51
 
I. .

Danke, für die Antwort. Wir sind zur Zeit abgetaucht und haben guten Kontakt zur Gastmutter. Sie scheint die erste Krise überwunden zu haben. Ich war selbst nur so geschockt, da ich solche Gefühlsausbrüche von Ihr nicht kennen.
Liebe Grüße I

Heimweh mit 5 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 25.8.2013 | 10:08
 
R. .

Ja, auch bei uns hat es endlich geklappt! Seit gestern Abend haben wir eine Gastfamilie mit 3 Kindern im gleichen und jüngeren Alter... Wehrmutstropfen: Privatschule ....für einen 'kleinen Aufpreis'....'Catholic high school' ... vielleicht gar nicht so schlecht für USA...
Dafür ...

Organisatorisches | 24.8.2013 | 12:36
 

Hallo, ist es normal, dass die Gastmutter auch als Area Rep für die Orga tätig ist? Die für unser Kind formal aufgeführte Area Rep ist nicht die Gastmutter, sondern jemand in einem anderen Ort. Vermutlich weil per Vorschrift Gastmutter und Area Rep nicht identisch sein dürfen? ...

Organisatorisches | 24.8.2013 | 01:33
 
Antje .

Antje .

Polen 1999/00

Hallo,

aus der Ferne zu helfen, ist immer schwierig und häufig macht es die Sache für Austauschschüler und Gastfamilie nur komplizierter. Ihre Tochter hat sich für den Austausch entschieden, die Trennung von ihrem Freund und ihnen als Familie gewollt. Dass ein Austauschjahr ...

Heimweh mit 5 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 24.8.2013 | 00:01
 
M. .

Seit heute ist es offiziell: Mein Sohn hat eine Platzierung! Allerdings ist es nicht der Verdienst der Organisation, sondern unserer Freunde in Amerika. Sie haben ihm eine Gastfamilie sowie einen Schulplatz über ihre Gemeinde besorgt. Das Schulgeld (Es ist eine Privatschule.) wurde über Spenden ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 23.8.2013 | 22:02
 
S. .

Mein Sohn ist seit Montag in den USA . Er hat eine sehr nette Gastfamilie und auch schon Kontakte er spielt auch schon Fußball. Gestren schrieb er mir das er am liebsten wieder nach Deutschland möchte. Sein problem wie er sagt ist die Schule . Ich nehme an das es die Sprache ist . Das beste ...

Heimweh mit 5 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 23.8.2013 | 16:38
 
A. .

Seit gestern Abend steht eine Gastfamilie zur Verfügung und nächste Woche geht es dann los. Ich habe schon fast nicht mehr daran geglaubt.
Drücke allen, die noch warten gaaaaanz fest die Daumen!

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 23.8.2013 | 12:52
 

Hol sie heim!
Sie nervt nur alle.Schade für die nette Gastfamilie!

Heimweh mit 5 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 23.8.2013 | 08:55
 
I. .

Hallo,
ich habe ein Problem mit meiner Tochter. Sie ist jetzt seit 1 Woche im Austauschjahr. Die ersten zwei Tage waren sehr schön. Die Gastfamilie kümmert sich um sie. Gestern kam es dann.... Nachdem wir 3Tage nicht gesprochen hatten bekamen wir von ihren Freund in Deutschland die ...

Die Zurückgebliebenen | 23.8.2013 | 07:50
 
M. .

Ich drücke fest die Daumen, daß noch eine Schule bzw., für die, die noch keine Gasteltern haben, Gasteltern gefunden werden.
Der Traum von einem Jahr im Ausland soll bitte für alle wahr werden können.
Ich durfte in meiner Jugend diesen Traum aufgrund fehlender Finanzen ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 21.8.2013 | 20:19
 
A. .

Diese Ungewissheit ist der Horror !!!!
Laut meiner Organisation hat sich für mich wohl eine Gastfamilie gefunden aber noch keine Schule die mich aufnimmt. Jetzt weicht so langsam die Besorgnis der Panik. Ist ja nur noch 1 bis 2 Wochen und dann war's das für dieses Jahr.

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 21.8.2013 | 17:17
 
R. .

Hallo liebe Eltern dieses Beitrages, ist Ihr Sohn denn jetzt untergekommen? Hört sich ja nicht sehr aufbauend an...
Wir warten auch noch auf die Platzierung für unseren Sohn. Die Ausreise wurde bereits einmal um 1 Woche verschoben. Jetzt soll es der 27.7. werden....
Gruß
R.W.

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 21.8.2013 | 11:39
 
Anita .

USA TravelWorks 2013/14

auch wenn es schwer fällt.

Hier ein positives Beispiel: Ich wollte nicht nervös werden, sondern cool auf die Platzierung meiner Tochter warten. Sie selbst war erstaunlich gelassen. Aber als am Abend vor dem unverbindliche Abflugtermin noch keine Gastfam gefunden,war das nicht mehr ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 15.8.2013 | 23:39
 

Der Abflugtermin nützt herzlich wenig,wenn keine Gastfamilie gefunden wird,wird der einfach verschoben....

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 15.8.2013 | 12:35
 
A. .

Hallo,

auch wir haben noch immer keine Gastfamilie. Ich bin mittlerweile sehr nervös. Von der Agentur hören wir immer nur, dass das normal sei, das zum jetzigen Zeitpunkt 15%-20% der AT´s noch nicht vermittelt sind. Mein Sohn gehört leider dazu.
Was ich auch komisch ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 15.8.2013 | 11:50
 

Nur wenn die Absage aus Gründen erfolgt, die in der PERSON des Schülers liegen, kann die Organisation für ihre bereits erbrachten Leistungen Geld verlangen. ABER:

Die Gründe für einen Rücktritt dürfen bei Vertragsabeschluss dem Veranstalter nicht bekannt ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 14.8.2013 | 13:08
 
M. .

Es zeichnet sich ab, dass mein Sohn ebenfalls über Bekannte, die sich in einer christlichen Gemeinde stark engagieren, eine Alternative bekommt. Die Eigeninitiative der Gemeindemitglieder geht sogar so weit, dass sie das Schulgeld für eine Privatschule vollständig übernehmen. Das ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 10.8.2013 | 13:34
 
M. .

Wie positioniert sich den TW zum Sachverhalt? Was tun die denn, um zu helfen? Ich will keine Angst machen, aber gehört denn der Schulbesuch nicht zwangsläufig zum Programm dazu? Ich meine gelesen zu haben, daß ohne Schulbesuch das Programm nicht durchgeführt werden darf. Ich drücke ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 10.8.2013 | 12:04
 
M. .

Wir haben durch ganz viel Glück eine Gastfamilie,die wir über Bekannte gefunden haben. Zum Glück wurde diese auch nach der Überprüfung durch CIEE aktzeptiert und nun geht es am 27.8 endlich los. Der ursprüngliche Termin wurde ja verschoben, dann der neue war der 3.9, aber ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 9.8.2013 | 21:41
 
K. .

Wir haben auch noch keine Gastfamilie und sind auch schon ganz in Sorge, dass es vielleicht nicht mehr klappen könnte.traurig

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 8.8.2013 | 21:53
 
S. .

Wir haben immer noch keine Gatfamilie unhappy
Das warten macht einen verrückt

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 6.8.2013 | 20:41
 
M. .

Mein Sohn gehörte zu den Schülern die am 23.07. mit TW ausgereist sind. Am 18.07. bekamen wir endlich die Nachricht, dass er eine Gastfamilie hat. Wir bekamen alle Daten der Gastfamilie zugemailt und 5 Tage später ging es ab nach New York. Am 19.07. versuchte mein Sohn per Mail Kontakt ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 4.8.2013 | 09:10
 

Hier auf der Website gibt es auch einige Anregungen für die Auswahl der Organisation: http://www.ausgetauscht.de/austauschprogramme.htm

Die Entscheidung | 31.7.2013 | 22:04
 

Geld (1)

Es ist unmöglich, eine Austauschorganisation bei Absage des Austauschschülers mehr als 95 Prozent (!) des Gesamtpreises erstatten zu lassen. Erstens hat die Organisation natürlich schon sehr viel mehr als 5 Prozent (!) des Gesamtpreises ausgegeben und zweitens kosten Absagen von Teilnehmerseite ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 31.7.2013 | 22:02
 
J. .

Nachdem wir selbst mit einer Austausch-Organisation ziemliches Pech hatten, habe ich mich sehr intensiv mit den Möglichkeiten auseinandergesetzt, wie ich diese Pleite durch bessere Infos schon von vorneherein hätte vermeiden können.

Interessant fand ich diese Studie:
http://www.ijab.de/forschung/forschungsdatenbank/f/show/?tx_ijabresearch_main[research]=71 ...

Die Entscheidung | 31.7.2013 | 17:57
 
M. .

Falls ein Austauschschüler zwei Wochen vor Abreisetermin aus dem Programm aussteigt, verlangen manche Austauschorganisationen 40-50% des Gesamtpreises!
Und das ist doch das Unfaire: Wenn die Austauschorga selbst zwei Wochen vor Abreisetermin mitteilt "leider nicht vermittelt" zahlt die Orga ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 31.7.2013 | 17:36
 
S. .

Überlegen Sie doch mal, würden Sie ein Kind aufnehmen dass gegen Ihr Haustier allergisch ist? Ich nicht. Und besonders Amis sind nunmal sehr tierfreundlich, sollte Ihr Sohn gegen bestimmte Tiere allergisch sein kann das Vermitteln durchaus problematisch werden. Auch andere Allergien sind bei ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 29.7.2013 | 10:33
 

Es gibt sehr oft Probleme, Schüler mit einer Allergie zu vermitteln. Das ist völlig normal und bei allen Organisationen so, es muss keinesfalls eine "Ausrede" sein!

Zuweilen nimmt die Partnerorganisation der deutschen Organisation keine Schüler mit bestimmten Allergien an ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 27.7.2013 | 13:16
 

Es ist wohl nicht möglich, die gesetzliche "Deadline" für die Gastfamiliensuche so früh anzusetzen, dass der Schüler sich noch problemlos bei mehreren anderen Organisation bewerben könnte. Von einer Organisation ist es wohl kaum zu leisten, für jeden Schüler so früh ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 25.7.2013 | 00:42
 
S. .

Was heißt Ruhe bewaren! Es gibt genug Austauschargenturen die nehmen sehr viele Kinder in ihr Programm auf, die sie aber später nicht vermitteln können. Dann kommen sie mit fadenscheinliche ausreden, wie z.b ihr Sohn hat eine Allegie er ist leider nicht vermittelbar usw.... .. Und das ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 24.7.2013 | 14:08
 
M. .

Leider trägt der Austauschschüler das volle Risiko. In unserem Vertrag mit STEPIN stand folgendes:
- mehrere Monate vor Abflug sind bereits die ersten Raten zu zahlen.
- In Summe ist der volle Betrag noch vor Abflug fällig
- Falls bis zwei Wochen vor Abflug keine Gastfamilie ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 24.7.2013 | 12:52
 
S. .

Natürlich ist es ärgerlich zu hören, dass viele andere schon eine Gastfamilie haben und das eigene Kind nicht. Aber ich bitte Sie, es ist grade mal Juli?! Viele bekommen ihre Gastfamilie erst einige Tage vor dem Abflug. Bevor ich letztes Jahr in die USA geflogen bin haben sich alle in ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 23.7.2013 | 22:44
 
M. .

Welche Auslandskrankenversicherung sollte man für das Austauschjahr abschließen? Bei Travelworks ist zwar ein "Basicpaket" dabei, aber es wurde geraten zusätzlich eine Versicherung abzuschließen. Nun ist nur die Frage, welche da am günstigsten ist. Die Beschreibung, daß ...

Organisatorisches | 20.7.2013 | 16:05
 
S. .

Die Entscheidung | 19.7.2013 | 20:37
 
S. .

Diesesmal ist es Map . Ich drücke zurück Smily Wird schon gut gehen

Viele liebe Grüße

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 19.7.2013 | 15:05
 
M. .

Welche Organisation ist es denn diesmal? Und wohin soll es gehen?
Die ganzen Horrorgeschichten über einzelne Organisationen und einen Austausch generell machen einen total irre.
Ich drücke die Daumen, daß es für unsere Kinder gut ausgeht und sie wirklich schöne Erfahrungen ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 19.7.2013 | 14:12
 
M. .

Habe vorhin mit einer Mitarbeiterin telefoniert, die sehr nett und freundlich war und sich bemüht hat, mich zu beruhigen. Es sei normal, daß noch keine Gastfamilie gefunden wurde, aber alle Schüler von ihrer Organisation konnten in der Vergangenheit platziert werden. Uns bleibt nichts ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 19.7.2013 | 14:05
 
S. .

Über Travelwork was ich auch nichts.Aber es gibt noch viele andere Austauschargenturen die jedes Jahr probleme mit ihren Plazierungen haben. 2006/07 wollte mein ältester Sohn mit Team nach Amerika fahren wir wurden immer wieder vertröstet. Wir haben dann zu Map gewechselt innerhalb on 2 Wochen war er dann in Kanada.

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 19.7.2013 | 13:06
 
M. .

Nein sie bieten nichts an. Sie hatten sogar noch Werbung gemacht und den Bewerbungszeitraum verlängert, damit noch mehr Schüler angemeldet werden konnten. Ja, da verdient man auch mehr Geld! Der letzte Termin ist Anfang September. Nun hoffen wir, daß es noch klappt, aber die Hoffnung ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 19.7.2013 | 09:20
 
S. .

Entschuldigung habe mich verschrieben Thumb up

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 18.7.2013 | 22:38
 
S. .

Bieten die keine Hostfamily an? Jedes Jahr das gleiche . Dann nehmen sie so viele Kinder an die sie später nicht vermitteln können :( Wann ist denn der letzte Abflugtermin ?

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 18.7.2013 | 22:28
 
M. .

Wir haben auch noch keine Gastfamilie und nachdem ich heute bei Travelworks angerufen habe und vertröstet wurde, bin ich nur noch enttäuscht. Das sei alles normal und auch Kinder, die eigentlich am nächsten Dienstag abfliegen sollten haben noch keine. Man müsse einfach abwarten, manchmal ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 18.7.2013 | 18:02
 
S. .

Mein Sohn hat immer noch keine Gastfamilie :(

Organisatorisches | 17.7.2013 | 20:45
 

"Es ist richtig, das Schuljahr in England wird in drei "Terms" gegliedert, die alle in etwa drei Monate gehen. Deine Tochter wird also 10 Monate ungefähr dort sein."

Fast jeder Austauschschüler, der ein ganzes Jahr weggeht, geht ungefähr 10 Monate weg. Das ...

Die Entscheidung | 4.7.2013 | 23:42
Seiten blättern:Zurück123456789101112
X Schließen
Success
Error
0.17