Austauschschüler-Forum

Willkommen im Schüleraustausch Forum für Austauschschüler!
Für Gastfamilien/Gastfamiliensuche und Eltern gibt es eigene Foren.

 
Elias .

Elias .

USA YFU-DE 2010/11

Hi Laura,

wie gut oder schlecht EF ist, kann ich selber nicht beurteilen. Allerdings möchte ich auf einen langen Diskussionsbeitrag aus diesem Forum verweisen.

https://www.ausgetauscht.de/forum/ef-stimmen-die-geruechte-geld-schueler-familien-freundin-schon-gastfamilie-erfahrungen-freuen.html

EF ? mit 1 Antworten
Auswahl des Anbieters | 12.10.2017 | 14:12
 

Toll. dass Du selbst eine Ursache und den Ausweg aus Deinem Unwohlsein erkennen kannst!
Geh los und mach Fotos von kleinen Details auf deinem Weg. Lass deine Gastgeschwister dann die Sachen suchen und auch fotografieren..Fotosafari...macht Spass .kostet nichts, du bist beschäftigt, tust was ...

Schwierigkeiten | 12.10.2017 | 13:40
 
Paula .

Spanien Ayusa-Intrax 2017/18

Hey :) (1)

Hey nochmal, also erstmal: Danke fuer die Antworten!
Ich habe jetzt mal mit meiner Gastschwester geredet und habe ihr gesagt, dass ich mir wuensche, dass wir enger waeren. Sie hat glaub ich nicht alles verstanden auf English, aber trotzdem "Ja, klar!" gesagt und mich in den Arm genommen. Ich glaube ...

Schwierigkeiten | 10.10.2017 | 18:01
 

EF ? (1)

Ich werde mein Auslandsjahr warscheinlich mit EF machen weil es auch eine der wenigen Organisationen mit Platzierungsgarantie ist.
Was habt ihr für Erfahrungen mit EF gemacht ?
LG LaraSmily

Auswahl des Anbieters | 10.10.2017 | 16:35
 

Hallo Paula,
finde heraus, warum sie nur selten mit dir reden? Haben Sie vielleicht aufgegeben, da du die Sprache nicht kannst? Es ist mühsam immer langsam und wiederholend zu sprechen und doch nur fragende Blicke zu ernten. Wie ist Deine Reaktion bei Gesprächen? Lädt sie zum Weiterreden ...

Schwierigkeiten | 10.10.2017 | 16:12
 
Y. .

Heey du ich bin gerade selber für ein Jahr Schuljahr in den USA und kann dich sehr gut verstehen. Bin jetzt seit 2 Monaten hier und kann mich immer noch nicht wirklich wohl fühlen. Auch wenn ich schon Freunde gefunden habe und mich mit meiner Gastfamilie richtig gut verstehe, nur die Schule ...

Schwierigkeiten | 9.10.2017 | 05:07
 
Y. .

Heey du ich bin gerade selber für ein Jahr Schuljahr in den USA und kann dich sehr gut verstehen. Bin jetzt seit 2 Monaten hier und kann mich immer noch nicht wirklich wohl fühlen. Auch wenn ich schon Freunde gefunden habe und mich mit meiner Gastfamilie richtig gut verstehe, nur die Schule ...

Schwierigkeiten | 9.10.2017 | 05:07
 
Y. .

Heey du ich bin gerade selber für ein Jahr Schuljahr in den USA und kann dich sehr gut verstehen. Bin jetzt seit 2 Monaten hier und kann mich immer noch nicht wirklich wohl fühlen. Auch wenn ich schon Freunde gefunden habe und mich mit meiner Gastfamilie richtig gut verstehe, nur die Schule ...

Schwierigkeiten | 9.10.2017 | 05:07
 
Y. .

Heey du ich bin gerade selber für ein Jahr Schuljahr in den USA und kann dich sehr gut verstehen. Bin jetzt seit 2 Monaten hier und kann mich immer noch nicht wirklich wohl fühlen. Auch wenn ich schon Freunde gefunden habe und mich mit meiner Gastfamilie richtig gut verstehe, nur die Schule ...

Schwierigkeiten | 9.10.2017 | 05:06
 

Klar kannst du Austauschschüler per E-Mail anschreiben und dich per E-Mail mit ihnen austauschen!

Über die Suchfunktion "Mitglieder suchen" hier im Forum (am Rand links unter "Mitglieder") kannst du z.B. gezielt nach Austauschschülern suchen, die auch 2018 / 2019 in die USA gehen.

 
Katharina .

USA TravelWorks 2018/19

Hey!

Ich werde voraussichtlich mein Auslandsjahr 2018/19 in den USA verbringen.

Da ich aber kein WhatsApp bzw. keine sozialen Netzwerke habe (ich weiß, klingt voll dumm, aber irgendwie bin ich nicht so der Fan davon und meine Eltern sind auch sehr dagegen^^) wollte ich euch ...

 
Paula .

Spanien Ayusa-Intrax 2017/18

Hallo! Ich bin Paula und mache gerade meine Austauschjahr in Spanien. Ich bin hier bis Ende September 2018 und wohne bei einer Gastfamilie in der Naehe von Madrid. Ich habe 2 Gastgeschwister und Gasteltern.
Aber irgendwie weiss ich auch nicht so recht ob ich das hier eigentlich alles will... Meine ...

Schwierigkeiten | 7.10.2017 | 13:40
 
M. .

Oi!
Ich würde dir raten, so gut es geht, schon in Deutschland anzufangen, Portugiesisch zu lernen.
Je besser du die Sprache kannst, desto besser kannst du dich integrieren und Freundschaften aufbauen, und umso glücklicher bist du im ATJ. Die ersten Monate sind ja bekanntlich oft ...

Portugiesisch lernen mit 1 Antworten
Wunderbares | 6.10.2017 | 21:33
 
Astrid .

Astrid .

Spanien Ayusa-Intrax 2017/18

Hallo,
ich bin gerade mit Ayusa Intrax in Spanien und kann vor allem die deutsche Orga empfehlen. Allerdings würde ich mit ihnen nur beim Regionswahl Programm teilnehmen, da die Partnerorganisation weitaus besser ist, als die für das Landesweite Programm (ist jetzt natürlich subjektiv ...

Spanien welche Orga? mit 4 Antworten
Auswahl des Anbieters | 6.10.2017 | 18:38
 
Lea .

Brasilien YFU-DE 2018/19

Hallo :)

Ich wollte mal fragen, wie die, die nach Brasilien gehen, da sind, oder da waren portugiesisch lernen oder gelernt haben :)
Habt ihr euch irgendwelche Bücher gekauft oder so?

Danke schon mal
Smily

Wunderbares | 5.10.2017 | 15:35
 
Maike .

Dänemark YFU-DE 2018/19

Meine Platzierungsunterlagen sind heute gekommen, bei einigen anderen sind sie schon länger da. Beworben habe ich mich im Mai.

Platzierungsunterlagen mit 2 Antworten
Bewerbung | 4.10.2017 | 17:27
 
Elias .

Elias .

USA YFU-DE 2010/11

Hi L.D.,
normalerweise werden die Platzierungsunterlagen im Frühjahr verschickt. Grundsätzlich kann man sagen, dass sie verschickt werden bevor die Gastfamiliensuche beginnt. Natürlich bekommst du sie deutlich früher, wenn du deinen Austausch bereits im "deutschen" Winter beginnen solltest.
Grüße, Elias Wille

Platzierungsunterlagen mit 2 Antworten
Bewerbung | 4.10.2017 | 12:57
 
O. .

Hallo in die Gruppe,
wie bereitet Ihr Euch sprachlich auf die Tätigkeit vor? Da ich die Sprache schon ziemlich gut kann habe ich bisher nur die Vokabelkarteien vom okay-Verlag genutzt (www.studycards.com), die mir schon sehr gut weitergeholfen haben. Habt Ihr noch Tipps für Redewendungen etc.? LG Olivia
Smily

Schwierigkeiten | 3.10.2017 | 19:24
 
V. .

Doch das haben sie (leider) tatsächlich gemacht. Ich war mit AFS drüben und bin ehrlich gesagt schon sehr enttäuscht.. bin jetzt mittlerweile schon seit 2 Wochen in Deutschland. Ich habe mich wirklich mit Füßen und Händen gewehrt, habe alle Mögichkeiten ausgeschöpft ...

Hilfe mit 9 Antworten
Schwierigkeiten | 2.10.2017 | 16:02
 
L. .

Hi,

ich habe mal eine Frage: Wie lange musstet ihr auf eure Platzierungsunterlagen bei YFU warten?


Smily

Bewerbung | 2.10.2017 | 15:53
 
K. .

Wenn ich du wäre würde ich mein Geld zurückverlangen, notfalls auch durch eine Anzeige und einem Gerichtsverfahren!

Hilfe mit 9 Antworten
Schwierigkeiten | 1.10.2017 | 20:38
 
V. .

Naja (1)

Doch das haben sie (leider) tatsächlich gemacht. Ich war mit AFS drüben und bin ehrlich gesagt schon sehr enttäuscht.. bin jetzt mittlerweile schon seit 2 Wochen in Deutschland. Ich habe mich wirklich mit Füßen und Händen gewehrt, habe alle Mögichkeiten ausgeschöpft ...

Hilfe mit 9 Antworten
Schwierigkeiten | 1.10.2017 | 19:18
 
Astrid .

Astrid .

Spanien Ayusa-Intrax 2017/18

Hallo,
ich bin aktuell in Spanien, ebenfalls für ein halbes Jahr und habe mit dem Local Coordinator ein ähnliches Problem. Meine Gastfamilie hat vor mir auch schon zwei Austauschschüler aufgenommen und ich bin auch doppelplatziert (also bisher insgesamt vier). Dementsprechend verstehen ...

 

Lass es sein!
Erstens schadest du dir damit selbst, wie Astrid bereits dargelegt hat (auch wenn du dir das im Moment noch nicht vorstellen kannst). Und zweitens solltest du natürlich auf jeden Fall den Regeln folgen, die deine Organisation aufgestellt hat! Ansonsten kann das sehr viel Ärger für dich mit sich bringen - bis hin zum Programmausschluss.

 
Astrid .

Astrid .

Spanien Ayusa-Intrax 2017/18

Hallo,

also ich habe noch nie gehört, dass die Gastfamilien die Konsequenzen tragen müssen und ich gehe auch mal nicht davon aus, da dieses Verbot wohl hauptsächlich dazu da ist, zu verhindern, dass der Schüler abbricht oder sich nach Rückkehr in sein Gastland schlecht ...

 
Alina .

USA YFU-DE 2018/19

Hey,
ich mache 2018/19 ein Auslandsjahr in den USA und möchte gerne eine Whatsappgruppe machen. Wer da mit rein möchte kann mir gerne eine E-Mail schreiben:)

Wunderbares | 29.9.2017 | 19:20
 
L. .

Hey (1)

Hey,

Ich bin seid ca. 2 Monaten hier in Neuseeland und ich hatte so ein Phase zwar noch nicht so stark , aber ich hatte auch schon so kleine Phasen in denen es mir genauso Gong und mir alles zu viel wurde und so. Aber es ist eigentlich ganz normal Heimweh zu bekommen ( hat meine orga gesagt), ...

Komplett am Ende mit 3 Antworten
Schwierigkeiten | 27.9.2017 | 23:00
 
G. .

Ich habe nächsten Monat eine Woche Ferien und würde, trotz des Reiseverbotes, für ein paar Tage nachhause fliegen. Ich frage mich jetzt allerdings, ob meine Gastfamilie auch mit Konsequenzen rechenden müsste, wenn sie mir erlauben nachhause zu fliegen ?

 

Hast Du in der Vorbereitung mal vom Kulturschock gehört? Erinnere Dich, Du scheinst mitten drin zu sein..Belese Dich zu dem Thema, dann verstehst Du sicher, was mit Dir vorgeht, und am Ende bist Du sicher nicht. Vielen geht es so, vielleicht nicht ganz so ausgeprägt und die meisten akzeptieren und lieben dann doch ihr Leben im Ausland.

Komplett am Ende mit 3 Antworten
Schwierigkeiten | 27.9.2017 | 13:12
 
L. .

Hey Leute :/
Ich bin seit Juli, also fast 2,5 Monate jetzt schon in Neuseeland für ein Auslandsjahr und am Anfang war auch alles mega cool und so und ich hatte wirklich gar kein Heimweh und hab mich an meiner Schule und mit meiner Familie mega wohl gefühlt. Seit circa 2 Wochen bin ich ...

Schwierigkeiten | 27.9.2017 | 12:47
 
Y. .

Heey du...
Ich kann dich gut verstehen, bin gerade selber fuer ein Schuljahr in den USA(bin jetzt schon seit 2 monaten hier). In den ersten 2 wochen ging es mir richtig gut, habe so viel neues erlebt und neues gesehen. Jedenfalls habe ich dann in der 3 woche richtig schlimmes heimweh bekommen was ...

 
Y. .

Heey du...

Also erstmal hoert sich das alles nicht so gut an.

Ich wuerde vielleicht erstmal versuchen mit meiner Gastfamilie darueber zu reden, vielleicht ist das denen ja garnicht aufgefallen.

Wenn das alles nicht hilft dann wuerde ich aufjedenfall wechseln, ich ...

 

Hallo!
Ich bin jetzt seit 1 Monat in Kanada und fliege in einem halben Jahr wieder nach Deutschland zurück. In der 1. Woche hier hatte ich totales Heimweh, ich vermute weil ich mich von Anfang an nicht so richtig wohl in meiner Familie gefühlt habe. Meine Familie ansich ist ganz nett, ...

 
C. .

A secondary school in Ireland has an internship to offer to a German student . You must be aged 19 or over.
Work as a language teacher , teaching German to students aged 12-17 . The position is available October to December 2017, and January to May 2018, working approx 20 hours per week.
Contact:chez_nous@ymail.com

Bewerbung | 23.9.2017 | 21:19
 
C. .

A secondary school in Ireland has an internship to offer to a German students . You must be aged 19 or over.
Work as a language teacher , teaching German to students aged 12-17 . The position is available October to December 2017, and January to May 2018, working approx 20 hours per week.
Contact:chez_nous@ymail.com

Bewerbung | 23.9.2017 | 21:17
 
Hannah .

Norwegen Experiment 2017/18

Hey Rahel, vielen Dank :)

Das Problem ist halt dass die Leute (in meiner Klasse, in anderen Klassen ist es wieder was anderes) die ich nett finde und ich keine wirklichen gemeinsamen Hobbys haben ^^' ja ja, es ist kompliziert.. aber das wird schon irgendwie. Immer optimistisch sein xD

LG

Freunde finden mit 7 Antworten
Schwierigkeiten | 23.9.2017 | 19:01
 
Hannah .

Norwegen Experiment 2017/18

Bei den meisten Organisationen steht es irgendwo auf der Internetseite ob noch Plaetze fuer die Winterausreise frei sind, such einfach mal ein bisschen ^^ Ausserdem glaube ich nicht, dass du zu spaet dran bist. Vielleicht gibt es nicht mehr unbedingt Kanada oder aehnliches aber generell sollte noch was ...

Bewerbung | 23.9.2017 | 18:58
 
Maike .

Dänemark YFU-DE 2018/19

Du bist zwar etwas spät dran, aber es kommt ja oft vor, dass Austauschschüler sich erst einige Monate vor Ausreise bewerben. Deshalb würde ich sagen, probier es einfach aus, die Chancen stehen gut :)

Bewerbung | 23.9.2017 | 17:00
 
H. .

Hi,

ich habe eigentlich schon seit längerem den Plan für 6 Monate nach Kanada zu gehen, aber bis jetzt bin ich noch nicht wirklich dazu gekommen mich zu bewerben. Deshalb die Frage : Ist es zu spät mich jetzt noch im Oktober bei einer Organisation zu bewerben, wenn ich im Februar 2018 ausreisen möchte?

Liebe Grüße :)

Bewerbung | 23.9.2017 | 10:49
 
Elias .

Elias .

USA YFU-DE 2010/11

Geh halt davon aus, dass du dann noch zwei Jahre in Deutschland in die Schule gehen musst, um Abitur zu machen. Natürlich würde ich im Lebenslauf angeben was du die zwei Jahre gemacht hast. Ich glaube aber eher weniger, dass ein längerer Aufenthalt in den USA dabei von Vorteil ist. Englisch ...

Heimkehr & Danach | 22.9.2017 | 12:50
 
Elias .

Elias .

USA YFU-DE 2010/11

Das ist eine juristische Frage, die dir hier wahrscheinlich keiner beantworten kann. Warum traust du dich denn nicht deine Organisation direkt zu fragen? Fragen kostet ja nichts. Falls sie sich weigern, würde ich bei einem Anwalt fragen, ob die Prüfung des Vertrags in diesem Fall Erfolg haben könnte.
Grüße, Elias Wille

Schwierigkeiten | 22.9.2017 | 12:29
 
Rahel .

Rahel .

Neuseeland STS-CH 2015/16

Hey Hannah
Mein Austauschjahr ist zwar schon zu Ende aber ich bin froh zu hören, dass es nicht nur mir so ergangen ist. Ich lernte nette Leute kennen, aber wenn ich mit ihnen reden wollte, waren meine Gedanken wie weggeblasen...
Besonders am Anfang ist es schwierig mit den Mitschülern ...

Freunde finden mit 7 Antworten
Schwierigkeiten | 20.9.2017 | 18:34
 
Rahel .

Rahel .

Neuseeland STS-CH 2015/16

Hey
So weit ich weiss, sollte es möglich sein, das Geld zurück zu verlangen. Schliesslich hat deine Gastfamilie keine zusätzlichen Ausgaben mehr, wenn du nicht mehr dort bist. Meine Local Coordinatorin forderte die Austauschschüler sogar auf, das Geld zurück zu fordern, ...

Schwierigkeiten | 20.9.2017 | 18:26
 

Hallo, ich möchte mit GLS nächstes Jahr (2018/2019) für ein Jahr nach Vancouver gehen. Hat jemand Erfahrung mit GLS oder anderen Organisationen bei der Betreuung in Kanada?

Auswahl des Anbieters | 19.9.2017 | 20:20
 
G. .

Ich bin momentan am überlegen mein Auslandjahf aus vielerlei Gründen zu verkürzen. Da meine Gatsfamilie monatlich Geld für mich bekommt, frage ich mich, ob meinen Eltern dieser Bettag zurück erstattet wird. Ich habe im Vertrag gelesen, dass man für nicht erbrachte Leistungen das Geld zurück bekommen würde. Würde das dazu zählen ?

Schwierigkeiten | 19.9.2017 | 11:38
 
G. .

Ich bin momentan am überlegen mein Auslandjahf aus vielerlei Gründen zu verkürzen. Da meine Gatsfamilie monatlich Geld für mich bekommt, frage ich mich, ob meinen Eltern dieser Bettag zurück erstattet wird. Ich habe im Vertrag gelesen, dass man für nicht erbrachte Leistungen das Geld zurück bekommen würde. Würde das dazu zählen ?

Schwierigkeiten | 19.9.2017 | 11:37
 
G. .

Ich bin momentan am überlegen mein Auslandjahf aus vielerlei Gründen zu verkürzen. Da meine Gatsfamilie monatlich Geld für mich bekommt, frage ich mich, ob meinen Eltern dieser Bettag zurück erstattet wird. Ich habe im Vertrag gelesen, dass man für nicht erbrachte Leistungen das Geld zurück bekommen würde. Würde das dazu zählen ?

Schwierigkeiten | 19.9.2017 | 11:35
 

Heyy, ich wollte mich mal erkundigen, wer von euch sich auch für das PPP im Wahlkreis 75 bewirbt! Wir könnten dann ja eine What´s App Gruppe machen oder uns hier austauschen!

LG Aleyna

Auswahl des Anbieters | 18.9.2017 | 21:26
 
Leonie .

2018/19

Hallo,
ich möchte mich bei StepIn für ein Stipendium bewerben und wollte fragen, was man da so alles beachten sollte, also was man unbedingt dabei und was auf gar keinen fall erwähnt werden sollte.

Danke schon mal im voraus Smily

Auswahl des Anbieters | 18.9.2017 | 19:37
 

Klar, wieso nicht? Es ist ganz normal, nach einem Auslandsaufenthalt nochmal (oft auch mehrmals) ins Gastland zurückzukehren.

Zurück ins Gastland mit 1 Antworten
Heimkehr & Danach | 18.9.2017 | 19:27
Seiten blättern:Zurück123456789101112131415161718192021222324252627Weiter
X Schließen
Success
Error
0.25