vom 2.1.2009 04:13
S. B.

...

es gibt hier wie gesagt die und die familien. meine familie ist ziemlich genauso wie meine familie in deutschland und es gibt immer gemüse und salat und so.
aber es ist eigentlich nicht nur das essen warum viele zunehmen, sondern auch die getränke, da soo viele leute andauernd ice tea und cola und sowas trinken, das darf man nicht vergessen. also meine gastfamilie ist normal und gesund und ich habe seit ich hier bin noch kein kilo zugenommen. im gegenteil. ich habe eher etwas abgenommen. das kommt auf deinen körper drauf an. bei mir hat sich das halt anders ausgewirkt. ich bin hier mehr auf mich allein gestellt, es ist anstrengender zu wissen, dass die eigene familie weit weg ist und man muss sich, zumindest am anfang, doch auf die sprache konzentrieren. und das kann für den körper genauso arbeit sein. also mach dir da keine sorgen. und, wenn deine gastfamilie viel fastfood isst koch einfach selber was!

Diskussionsübersicht
26.12.2008
J. M.
26.12.2008
G. P.
26.12.2008
Kristine S. USA AFS-DE 2009/10
26.12.2008
G. P.
2.1.2009
S. B.
...
26.12.2008
Inga S. USA YFU-DE 2009/10
26.12.2008
J. M.
27.12.2008
Nina K. Australien Stepin 2009/10
X Schließen
Success
Error
1.36