vom 19.9.2008 19:51
L. P.

Familie wechseln, biite helft mir...:)

Halll oihr lieben!
Ich habe da so ein kleines Problem, also ich bin jetzt seit 5 Wochen in den USA, habe dort 2 Gastschwestern, die eine ist in meinem Alter und die andere ist 2 Jahre junger.
Wir leben auf einer kleinen Farm in der Nahe eines 300 seelen Dorfes wo auch meine Schule ist.
Mein Problem ist es, dass ich mich mit meiner alteren Gastschwester uberhaupt nicht verstehe, und ich weis echt nicht was ich machen soll, ich verstehe mich mit ihr vom TyP Mensch einfach nicht, sowas gibt es ja.
Und das Haus ist miener Meinung nach ziemlich unordentlich, uberalll stehen Kartons herum. Ich weis es nciht. und das schlimmste, ich habe-hatte Mause in meinem Zimmer, also das finde ich schon ein bisschen eckelig. DIe haben dann meine mitgebrachten Harios, meine Laptop Tasche und so angeknabbert.
und wir schlafen zu 3 in einem Zimmer, ich soll zwar ein anderes Zimmer kriegen, nur ich denke, dass dauert bestimmt noch 4-6 wochen.
Ich weis es nicht, in der schule vestehe ic mit den leuten dafur aber ganz gut. ich denke schon, dass ich so einiger masen anschluss gefunden habe.
aber wenn ich wechslen wurde dann jetzt oder nie. weil jetzt habe ich ja immer noch 8-9 monate...
ich weis, aber das ich so nciht 1 jahr leben kann. mit meiner betreuerin habe ich daruber schon gesprochen, die sieht das irgendwei nicht ganz so dramtisch.

ware nett wen nihr mir helfen konntet....
Lena

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:

...

Hallo!!

ich wurde an deiner stelle noch ein bisschen warten... das problem mit der gastschwester habe ich auch, sie ist 2 jahre junger, hat ganz andere hobbys wie ich usw. wir reden kaum miteinander u leben einfach nebeneinander her. du bist also nicht alleine :)

wegen dem zimmer wurde ich meine gasteltern nocheinmal fragen. sag ihnen einfach dass du gerne schon ein eigenes zimmer hattest u ob sie dir ein datum nennen konnten bis du dort wohnen kannst.

gib nicht auf, red uber deine probleme u geniess das jahr!

liebe grusse lena

Familienwechsel

Hey :)

Gäbe es denn keine Möglichkeit eine Familie innerhalb deines Dorfes zu finden? Erkundige dich doch mal in der Schule und suche auf eigene Faust, dir ein neues Zuhause, wenn dir dein jetziges nciht gefällt udn dein betreuer deine Beweggründe nicht versteht.
Viel Glück noch :)

LG, Kristina

Diskussionsübersicht
19.9.2008
L. P.
Familie wechseln, biite helft mir...:)
20.9.2008
Lena B. Kanada STS-AT 2008/09
X Schließen
Success
Error
0.88