Elternbesuch

Hey!!!

Mal ne frage an die "alten" austauschschueler!

Wann sollten am beten die eltern zu besuch kommen??? ich weiss das die organisationen empfehlen erst am ganz ende des schuljahres zu kommen, aber ich habe auch von eltern gehoert die schon im Maerz/april gekommen sind...was meint ihr??? und wie seid ihr mit dem besuch klargekommen??

Wie war euer heimweh eigentlich waehrend des jahres?? konntet ihr es kaum erwarten das eure eltern kommen oder wolltet ihr lieber nicht das sie kommen??

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 4 direkte Antworten:

meine eltern

kommen irgendwann in den winterferien, weil ich das gerne so hab. ich mein wenn sie im mai oder so erst kommen, dann brauchen sie EIGENTLICH auch nicht mehr kommen weil ich ja dann "gleich" schon wieder zu hause bin! ich finde in der mitte richtig gut... wir haben meine schwester damals kurz vor weihnachten besucht und es war eigentlich total cool, ich glaub sie fand es auch ganz toll uns mal wieder zu sehen. ich mein wir waren dann zwar auch weihnachten wieder zu hause aber trotzdem hat es ihr sone art "schub" gegeben. also würde ich ma sagen, jeder so wie er möchte ne? bloß ich find es am ende doof...
ok ciaooo
laura

vom 6.12.2007 20:03
C. S.

eltern besuch

also ich wuerde das gar nicht wollen, dass meine Eltern mich besuchen kommen, ich haette da viel zu viel angst, dass ich danach, wenn ich die am flughafen verabschieden muesste, totales heimweh bekomme und so....im mom hab ich kein heimweh und hatte auch noch keins und ich hoffe, dass das jetzt auch so bleibt....deswegen finde ich die idee gut, wenn einen die eltern abholen, obwohl das fuer mich auch nich in frage kommt...ich will mein austauschjahr alleine beenden...
also ich und meine fam machen das so, dass cih erstmal nach hause fliege und dann drei wochen in deutschland bin und dann fliegen wir alle noch mal rueber, damit ich meinen eltern alles zeigen kann....

besuch

also mich kommt im maerz kommt mich meine beste freundin besuchen,da freu ich mich schon total drauf!!!Thumb up
weiss nicht,mein papa denkt drueber nach herzufliegen (is ja leider auch ne geldfrage....) und ich glaub ich faend das gut.
bei meiner mama und meinem bruder (der is erst 6).....hmmm,also ich will meinen bruder sooooooooo gern sehen,aber cih weiss nicht in wie fehr ich ihn wieder gehen lassen koennte.......also isses glaub cih besser wenn die das nciht machen und wir lieber naechsten sommer oderso zusammen herkommen.......

lg antje

vom 28.7.2010 18:04
L. M.

Warum denn ein Elternbesuch?

Ich konnte das von Anfang an nicht so recht verstehen. Ich sehe das ATJ als MEIN Jahr. ICH will Erfahrungen machen, mich selbst besser kennen lernen, einfach mal ein GANZES Jahr ohne meine Eltern, meine Familie und meine Freunde sein. Ich will in Deutschland am Flughafen ankommen und erzählen und ein anderer Mensch sein. Auch wenn es zwischendurch mal schwer ist und man sich am liebsten alle herwünscht, die man so vermisst - das gehört nun mal zum ATJ dazu.
Also ich fänd's schrecklich, wenn meine deutsche Familie mich besuchen kommen würde. Außerdem ist das große Heimweh dann vielleicht für ein paar Tage vorbei - aber wenn die Eltern weg sind, geht es einem sicher viel schlimmer und man muss sozusagen das Heimweh nochmal von neuem "abbauen".
Ich weiß noch als ich mal für drei Wochen im Krankenhaus war. Damals war ich noch kleiner und durfte dann mal übers Wochenende heim. Als ich dann wieder zurück ins KH musste, war das furchtbar und ich hab lange geheult. Auch wenn meine Eltern mich besuchen kamen und dann wieder gingen, ging's mir danach immer ein bisschen schlechter. Ich denke, das ist kein Vergleich, aber so ähnlich stelle ich mir einen Elternbesuch im ATJ auch vor - ich wollte das nicht. Muss aber jeder selbst wissen, denk ich...

Diskussionsübersicht
6.12.2007
Christine B. USA EF 2007/08
Elternbesuch
6.12.2007
Laura I. Schweden STS 2007/08
6.12.2007
C. S.
7.12.2007
Antje R. USA EF 2007/08
5.3.2009
Anne S. USA iE 2009/10
X Schließen
Success
Error
1