Weihnachten - Eltern-Forum

 
A. .

Hallo Birgit ,
Auf der Suche nach Problemen von anderen Familien , deren Kinder als Gastschüler in den USA sind, bin ich auf Deinen Beitrag gestoßen . Wie geht es Eurer Tochter mittlerweile ?
Es hört sich alles auch sehr besch ..... an und war für Euch sicher in den letzten ...

Organisatorisches | 8.1.2017 | 16:02
 

Hallo F, ich hab gedacht über die Zeit wird alles entspannter, doch das kann ich leider nicht feststellen. Auch bei uns ist es so, dass die Gastfamilie gar nichts unternimmt. In der Schule kommt sie langsam an und knüpft Kontakte. Wobei viele, die sie in der Schule ansprechen, sie zum kiffen ...

Heimweh mit 11 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 14.12.2016 | 22:33
 
M. .

Hallo
meine Tochter ist auch seit August in den USA und auch sie hatte keinen leichten Start bzw. musste gleich am Anfang die Gastfamilie wechsel was übelst Probleme machte.
Bei ihr ist es leider so dass die Schule einigermaßen o.k. ist aber dafür aber die Gastfamilie leider ...

Abbruch ja oder nein? mit 3 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 13.11.2015 | 14:34
 
B. .

Unser Sohn ist als ATS im August für 10 Monate nach Amerika ausgereist. Seit der Ausreise war er bis jetzt bei 3 Gastfamilien und auf drei unterschiedlichen Schulen. In der jetzigen Familie fühlt er sich wohl, aber in der Schule nicht. Er hat keine Freunde in der Schule und wird dort aber ständig ...

Die Zurückgebliebenen | 12.11.2015 | 11:35
 
Bianca .

USA 2012/13

Ein Artikel aus dem Spiegel!!!

Genau Lesen, Organisation genau unter die Lupe nehmen! Viel wichtiger Partnerorganisation!!!

Aus meiner Erfahrung 2013/2014 (es hätte viel schlimmer sein können), trifft dieser Artikel zumindest auf 1/3 der Austauschschüler!
Leider, ...

Die Entscheidung | 14.1.2014 | 11:03
 
A. .

Hallo,

ich war 2011-12 in den USA mit Eurovacances. Es lief ebenfalls nicht so, wie es hätte sein sollen. Meine Eltern schalteten 2 Anwälte ein, einer der spezialisiert war, und ein "Normaler".
Ziel war es, entweder einen sofortigen Auszug, oder einen Rückflug mit Rückerstattung ...

EF Campus Miami mit 6 Antworten
Vom Gehen lassen | 21.4.2013 | 16:26
 
C. .

Unser Sohn ist seit September mit into in Kanada. Kurz vor seiner Abreise bekamen wir die Aufforderung, aufgrd. der Euroschwäche 700 € nachzuzahlen. Entgegen der eindeutigen Vertragsregelung aber weder innerhalb von "spätestens drei Wochen vor Reiseantritt", noch "unter genauer Angabe ...

Organisatorisches | 15.12.2012 | 15:18
 
C. .

Mein Sohn ist diesen Sommer für 2 Monate nach Australien gegangen. Er war super begeistert und es hat ihm sehr, sehr gut gefallen. Er hatte eine super nette Gastfamilie und auch die Schule hat super Spaß gemacht. Er hat viele neue Leute kennen gelernt und wäre am liebsten dort geblieben. ...

Die Entscheidung | 2.10.2012 | 15:19
X Schließen
Success
Error
0.26