Monate - Eltern-Forum

 
G. .

Ich kann nur jedem von dieser Organisation abraten!! Statt in Kalifornien endete unser Kontakt mit Herrn Bela Borchardt in einer Forderung seinerseits über 2.700 Euro, obwohl nie ein Vertrag zustande gekommen ist.

Natürlich waren auch wir anfangs begeistert. Auf der Messe präsentierte ...

Die Entscheidung | 1.10.2017 | 22:33
 
S. .

Hallo, meine Tochter war über dfsr fünf Monate in Australien. Die Vorbereitungen sind super gelaufen, sehr freundliche und überaus kompetente Mitarbeiterinnen. Also, bis zur Abreise deiner Tochter seid ihr sicherlich bestens betreut. Die Organisation vor Ort, bei uns war das SCCE eine ...

DFSR oder Experiment mit 3 Antworten
Organisatorisches | 13.9.2017 | 20:40
 
A. .

Hallo!

Meine Tochter möchte für ein Jahr nach Australien, weiß aber noch nicht mit welcher Organisation. Wir hatten schon ein Gespräch mit Stepin und DFSR. Von Stepin waren wir nicht so überzeugt (außerdem bieten sie 2018/19 nur 5 Monate an) und DFSR scheint ...

Organisatorisches | 3.9.2017 | 18:09
 
M. .

Da ich mich ein bischen schwer getan habe bzw. etwas länger suchen musste bis ich etwas passendes gefunden habe mag dieser Tip anderen Eltern ja evtl helfen.

FÜr meinen Sohn der nun seit gestern bei seiner GAstfamilie in den USA weilt habe ich einen Mobilfunk Vertrag für das ...

Organisatorisches | 20.7.2017 | 17:07
 
Nils .

USA OneWorld 2014/15

Mein Sohn war mit One World in den USA- zumindest 2 Monate, dann haben wir ihn wieder zurückgeholt.

Meine Erfahrungen findest Du hier im Forum unter:

"Unsere negative Erfahrung mit OneWorld"

Bei Bedarf kann ich auch weitere Infos direkt geben.

Gruß, Nils Leege

Organisatorisches | 11.3.2017 | 19:28
 
S. .

Wir sind auch privat krankenversichert und beihilfefähig, auch unser Kind.

Wir haben uns letztendlich für eine zusätzlich abgeschlossene Auslandsreise-KV unserer Krankenkasse entschieden. Sie kostet unter 500 Euro für 365 Tage. Das ist eine ganz normale, die jeder Mensch ...

Organisatorisches | 6.2.2017 | 15:59
 
A. .

Hallo Birgit ,
Auf der Suche nach Problemen von anderen Familien , deren Kinder als Gastschüler in den USA sind, bin ich auf Deinen Beitrag gestoßen . Wie geht es Eurer Tochter mittlerweile ?
Es hört sich alles auch sehr besch ..... an und war für Euch sicher in den letzten ...

Organisatorisches | 8.1.2017 | 16:02
 
S. .

Meine Tochter war mit der Schüleraustauschorganisation Adolesco in Frankreich. Die Organsation empfiehlt dringend, höchstens 1x pro Woche Kontakt mit den Kindern zu haben und keinesfalls täglich Whatsapps auszutauschen. Je eher unsere Kinder sich in ihrer neuen Umgebung zurechtfinden und ...

Heimweh mit 11 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 17.10.2016 | 10:38
 
B. .

Hallo Zusammen,

meine Tochter ist derzeit über EF in den USA. Ihr gefällt es auf der Schule wirklich gut. Sie hat lediglich in Mathe und Biologie Probleme wegen der "Fremdwörter", d.h. alle mathematischen Fachbegriffe versteht sie noch nicht.
Mathe wollte sie ja auch ...

Organisatorisches | 17.10.2016 | 08:04
 
C. .

Hallo,

meine Tochter wird in gut 30 Stunden für 10 Monate nach Canada aufbrechen. Ich habe nun schon viel gelesen, die gleiches hinter sich haben und mir Trost erhofft. Meine Tochter ist erst 14, aber für mich würde es keinen Unterschied machen, wenn sie ein oder 2 Jahre älter ...

Die Zurückgebliebenen | 1.9.2016 | 04:30
 
I. .

Hallo Zusammen,

meine Tochter möchte für 3 Monate nach England leben. Sie kann dort bei meiner Freundin und Ihrer Familie wohnen.

Wie sieht es mit den Schulen aus? Ich finde so unterschiedliche Aussagen, muss man als EU Bürger nun Gebühren auf einer öffentlichen ...

Organisatorisches | 23.2.2016 | 13:24
 
L. .

Hallo, für unsere 15 jährige Tochter suchen wir ein Internat für die Zeitdauer von 1 Term oder 5 Monate (Full Boarading)ab September 2016. Bei welchen Schulen könnt ihr von positiven Erfahrungen berichten. Danke.

Organisatorisches | 19.2.2016 | 07:04
 
E. .

Unsere Tochter (16) möchte 6 Monate in Halifax in Kanada verbringen, sie hat bereits einen Schulplatz und eine Gastfamilie für einen Teil der Zeit. Sie muss aber früher loslegen als geplant, so dass wir dringend noch für Anfang Februar bis Ende März (länger wäre auch ...

Organisatorisches | 5.1.2016 | 08:28
 
S. .

Guten Morgen,

Mein Sohn hatte das Pech mit ODI und ICC Cordoba im Rücken sein Austauschjahr zu erleben. Hier hat man nach vollständiger Zahlung nur noch mit Ausschluss aus dem Programm gedroht. 10 Monate lang hat man versucht den Jugendlichen und sein Selbstbewusstsein zu demontieren. ...

Nach Hause geschickt.... mit 2 Antworten
Organisatorisches | 22.12.2015 | 07:21
 
S. .

Hallo,
wir haben einen Onkel in England. Welche Art von Organisation würde auf uns zukommen, wenn unsere (2016 in der 11. Klasse und dann 16) Tochter dort privat unterkommen und 3 Monate auf eine Schule in England gehen würde? hat hier jemand Erfahrung mit so etwas?

Organisatorisches | 16.11.2015 | 20:58
 
B. .

Unser Sohn ist als ATS im August für 10 Monate nach Amerika ausgereist. Seit der Ausreise war er bis jetzt bei 3 Gastfamilien und auf drei unterschiedlichen Schulen. In der jetzigen Familie fühlt er sich wohl, aber in der Schule nicht. Er hat keine Freunde in der Schule und wird dort aber ständig ...

Die Zurückgebliebenen | 12.11.2015 | 11:35
 

Nun hat es doch noch geklappt, Gasteltern gefunden. Jetzt nur noch den offiziellen Part absolvieren und hoffen das nichts dazwischen kommt. Trotzdem einen Monat von dem Jahr verloren das eigendlich kein Jahr sondern nur 9 Monate beträgt. Hoffe das alle anderen auch noch zum Zuge gekommen sind, wenn nicht wir drücken die Daumen.Zwinker

Organisatorisches | 2.9.2015 | 20:14
 
M. .

Uns ging es vor ziemlich genau einem Jahr auch so... Aber die Tatsache, dass unser Sohn total glücklich war, dass es ihm gut ging und in einer ganz lieben Gastfamilie aufgenommen war, hat uns dann über den ersten Trennungsschmerz hinweg geholfen. Und vielleicht ein kleiner Trost: Die 10 Monate vergehen so schnell!!!

Sie ist gestartet... mit 4 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 15.8.2015 | 12:53
 
K. .

Hallo M.S. und alle Zurückgebliebenen,

oh ich kann dich nur zu gut verstehen.
Seit gestern ist auch unser Sohn zu seinem großen Abenteuer aufgebrochen.
Bis zum letzten Tag waren noch so gefühlte 1000 Dinge zu erledigen bei denen ich ihn euphorisch und voller Freude ...

Sie ist gestartet... mit 4 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 14.8.2015 | 13:43
 
B. .

Letzes Jahr ging es mir genauso. ich glaube, ich war wie traumatisiert und musste ständig an sie denken und weinen.
Mittlerweile ist es fast 13 Monate her. Sie ist seit 2 Monaten wieder zu Hause.
Ich habe im September angefangen, meine persönliche Liste von Highligts abzuarbeiten ...

Sie ist gestartet... mit 4 Antworten
Die Zurückgebliebenen | 4.8.2015 | 23:02
 
S. .

Nachdem unser Sohn aus den USA zurückgekehrt ist und sich deshalb nicht mehr im Einflussbereich der amerikanischen Austauschorganisation befindet (die damit drohte ihn sofort nach Hause zu schicken, wenn er sich beschwert, möchten wir unsere Erfahrungen öffentlich machen.
Wir haben ...

Organisatorisches | 26.7.2015 | 20:21
 
B. .

Hallo Michael,

ein wichtiges Kriterium war bei uns die Krankenversicherung. Da bei den meisten Auslandskrankenversicherungen nur akute Krankheiten versichert sind. Hatten das Problem bei unserer großen Tochter, die Zahnbehandlung wurde nicht übernommen, da der Zahn angeblich noch ...

Anbieter mit 7 Antworten
Organisatorisches | 25.6.2015 | 22:10
 

Hey, also mich hat die Trennung von meinen Eltern vor vielen Jahren nur näher an meine Eltern gebracht. Wir hatten danach ein noch besseres Verhältnis. Wenn man mal soweit weg ist macht man sich sehr viele Gedanken und lernt alles zu schätzen was man hier hat.

Und 10 Monate ...

Trennungsproblem mit 10 Antworten
Vom Gehen lassen | 20.4.2015 | 10:19
 
Maria .

USA 2014/15

Liebe Michaela,
das hört sich ja gut an. Ich hoffe, es wird eine ganz tolle Zeit für Deine Tochter! Meine Tochter ist mittlerweile wieder gut zu Hause angekommen und wir hatten ein wunderschönes Osterfest zusammen. Sie ist zwei Monate eher zurück gekommen, da sie seit Dezember ...

Gastfamilie mit 15 Antworten
Vom Gehen lassen | 7.4.2015 | 11:20
 
Maria .

USA 2014/15

Ich kann mich leider nur noch einmal wiederholen und sagen, dass ich mit den Erfahrungen aus dem letzten Jahr, die Gastmutter ablehnen würde. Wenn sich die Kleine (und mit 14 ist sie noch sehr jung) jetzt schon nicht wohl fühlt und sie ein ungutes Gefühl hat, würde ich es nicht machen. ...

Gastfamilie mit 15 Antworten
Vom Gehen lassen | 6.4.2015 | 17:55
 
M. .

Hallo, ich habe genau die Erfahrung letztes Jahr gemacht und würde mein Kind nie wieder dorthin schicken, wo man schon von Anfang an ein schlechtes Bauchgefühl hat. Ende vom Lied ist, dass meine Tochter vorzeitig zurück geflogen ist, mit ganz viel schlechten Erfahrungen, die bei besserer ...

Gastfamilie (2) HILFE.... mit 10 Antworten
Vom Gehen lassen | 1.4.2015 | 15:58
 
B. .

Liebe M,
ich kann Deine Verunsicherung verstehen, so ging es uns selbst vor einem Jahr.
Nehmt die Situation an! Sehr viele Gastschüler landen irgendwo im nirgendwo und haben eine tolle Zeit. Auch das ist ein typisches amerikanisches Leben.
Wir waren damals auch geschockt, unsere ...

Gastfamilie (2) HILFE.... mit 10 Antworten
Vom Gehen lassen | 29.3.2015 | 00:30
 
A. .

Hallo,
meine Tochter geht ab August 2015 für ein Schuljahr nach USA.
Seit wir die Zusage bekommen haben und alles konkret wird, geht es mir als Mutter ziemlich schlecht.
Ich kann mir nicht vorstellen, meine Tochter 10 Monate nicht zu sehen (von skype mal abgesehen). Wir haben ein ...

Vom Gehen lassen | 13.2.2015 | 17:49
 
B. .

Hallo Karl,

unsere Tochter ist gerade drüben für ein Schuljahr.
Wir hatten uns auch bei mehreren Organisationen bzgl. Selfhosting erkundigt. Ich hab keine gefunden die diesbezüglich sehr viel günstiger ist. Uns wurde sogar gesagt, das die Familie eigentlich nicht ...

Die Entscheidung | 30.1.2015 | 11:51
 
Silvia .

USA AIFS 2017/18

Hallo,
meine Tochter wird im August für 10 Monate in die USA gehen. Gibt es jemanden aus Bayern, der schon nach der Mittleren Reife ein Auslandsjahr gemacht hat?
Wie leicht ist das mit dem "Schülerstatus" zu handhaben? Wir haben den Tipp bekommen, unsere Tochter soll sich ...

Organisatorisches | 21.1.2015 | 17:17
 
Antje .

Antje .

Polen 1999/00

Hallo Ingrid,

ergänzend zu meiner E-Mail kam mir noch eine Idee: ein direkter "gegenseitiger Austausch" ist in der Regel auch eine gute Möglichkeit einen Austausch zu planen. Vielleicht gibt es ja in Murica auch eine Schülerin an der Schule, die gerne einige Monate in Deutschland ...

Organisatorisches | 15.1.2015 | 09:15
 
I. .

Hallo,

meine Tochter (dann 10. Klasse) möchte ab September 2015 für drei Monate nach Spanien (Murcia) gehen, da wir dort Freunde haben. Diese haben beim entsprechenden "Instituto Nacional" nachgefragt, wie meine Tochter sich anmelden sollte. Die Schule war aber mit einer ...

Organisatorisches | 12.1.2015 | 12:52
 
Sonja .

Sonja .

USA 2014/15

Hallo,

ich bin neu hier ( eine Mutter von einer AT Tochter). Meine Tochter ist zur Zeit ( seit ca
2 Monaten)in Las Vegas für 10 Monate. Sie fühlt sich dort wohl besonders während der Schulwoche.
Die Gastfamilie ist nett aber etwas überfordert mit meinem aktiven ...

Organisatorisches | 26.10.2014 | 20:53
 
Katharina .

Frankreich 2015/16

Hallo,
unsere 15-jaehrige Tochter moechte gerne fuer 6 Monate nach Frankreich. Wir kennen eine Gastfamilie vor Ort, die sie auch gerne aufnehmen moechte. Nun unsere Frage, was muessen wir unternehemn, das die Gasteltern vor Ort offiziell bevollmaechtigt sind als Ersatz-Erziehungsberechtigte? Also ...

Organisatorisches | 19.10.2014 | 01:41
 
Lene .

Neuseeland iST 2015/16

Hallo
Ich werde im Januar für 6 Monate mit iST nach Neuseeland gehen. Das heißt ich stecke gerade mitten in der Vorbereitung.
Bis jetzt bin ich mit iST mehr als zufrieden. Ich bekomme etwa alle 2 Monate einen Infobrief, im November ist ein 2-tägiges Vorbereitungsseminar ...

Die Entscheidung | 12.10.2014 | 11:51
 
C. .

C. .

Neuseeland 2015/16

Hallo,
Mein Sohn möchte mit IST nach Neuseeland .
Gibt es Erfahrungen mit IST?
Freue mich über jedes Feedback

Die Entscheidung | 11.10.2014 | 11:36
 
C. .

USA HiCo 2014/15

Unsere Tochter Cara war von Januar bis Juni 2014 vermittelt von HiCo für einen High School-Aufenthalt in Seattle/USA. Leider haben wir hierbei mit HiCo und deren Korrespondenzorganisation in USA sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Dieser Post ist etwas lang, für schnelles Lesen kann man sich ...

Die Entscheidung | 5.10.2014 | 19:59
 
Antje .

Antje .

Polen 1999/00

Soviel ich weiß, sind die Kosten für einen dritten Koffer bei manchen Fluglinien exorbitant hoch (teurer als ein Paket) und bei anderen Fluglinien noch bezahlbar. Haben Sie dies bereits recherchiert? Ihr Problem haben doch bestimmt alle Eltern und ihre Kinder, die nun nach Deutschland zurückkehren. ...

Organisatorisches | 30.4.2014 | 21:02
 
Stefan .

Stefan .

USA YFU-DE 1996/97

Liebe Steph,

ich möchte die Fehler von AFS (Deutschland ? Schweiz ? China) überhaupt nicht in Schutz nehmen. Was da gelaufen ist, ist überhaupt nicht in Ordnung.

Mir geht es nur darum, was davon pauschalisiert AFS vorgeworfen werden kann. Welche Leistungen kann ...

Die Entscheidung | 1.3.2014 | 17:32
 
Anna .

USA 2009/10

Hallo,
ich war selber 2012/13 für 4 Monate in Chiang Mai, Thailand, und hatte dort die Zeit meines Lebens.
Meine Mutter hat sich auch zu Anfang große Sorgen gemacht, was, denke ich, für Eltern einfach dazu gehört. Bei mir ist alles gut gegangen, es ist nichts passiert ...

Thailand oder Malaysia? mit 2 Antworten
Die Entscheidung | 17.1.2014 | 15:28
 
Bianca .

USA 2012/13

Ein Artikel aus dem Spiegel!!!

Genau Lesen, Organisation genau unter die Lupe nehmen! Viel wichtiger Partnerorganisation!!!

Aus meiner Erfahrung 2013/2014 (es hätte viel schlimmer sein können), trifft dieser Artikel zumindest auf 1/3 der Austauschschüler!
Leider, ...

Die Entscheidung | 14.1.2014 | 11:03
 
J. .

Hallo,

Danke für die Antwort, aber dieses Thema ist leider die Fortsetzung des Pechs, das er mit seiner Gastfamiliensuche hatte.

Die Schule "würde ihn ja gerne aufnehmen", aber die Berliner Schulverwaltung scheint das zu untersagen.
In die 11. Klasse ...

Organisatorisches | 2.12.2013 | 21:46
 

Es ist wohl nicht möglich, die gesetzliche "Deadline" für die Gastfamiliensuche so früh anzusetzen, dass der Schüler sich noch problemlos bei mehreren anderen Organisation bewerben könnte. Von einer Organisation ist es wohl kaum zu leisten, für jeden Schüler so früh ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 25.7.2013 | 00:42
 
M. .

Leider trägt der Austauschschüler das volle Risiko. In unserem Vertrag mit STEPIN stand folgendes:
- mehrere Monate vor Abflug sind bereits die ersten Raten zu zahlen.
- In Summe ist der volle Betrag noch vor Abflug fällig
- Falls bis zwei Wochen vor Abflug keine Gastfamilie ...

Noch keine Gastfamilie mit 33 Antworten
Organisatorisches | 24.7.2013 | 12:52
 

"Es ist richtig, das Schuljahr in England wird in drei "Terms" gegliedert, die alle in etwa drei Monate gehen. Deine Tochter wird also 10 Monate ungefähr dort sein."

Fast jeder Austauschschüler, der ein ganzes Jahr weggeht, geht ungefähr 10 Monate weg. Das ...

Die Entscheidung | 4.7.2013 | 23:42
 

Hallo Iris,
erst einmal möchte ich sagen: Ich finde es toll, dass du deine Tochter unterstützt! Nicht jeder hat da so ein Glück...

Ich selbst war 2011 für ein Jahr in England (mit EF) und ich hatte eine richtig tolle Zeit!

Es ist richtig, das Schuljahr ...

Die Entscheidung | 3.7.2013 | 21:54
 
M. .

Nein, jedenfalls nicht konkret. Es könnten Zusatzkosten anfallen für die ärztliche Untersuchung, aber das nun noch Impfungen bzw. der Tuberkulosetest etc. notwendig wird, davon wurde nichts gesagt. Ich fürchte fast,daß dies auch "Auslegungssache" des Arztes ist, was noch alles ...

Organisatorisches | 8.2.2013 | 11:13
 
M. .

Unser Kind soll dieses Jahr in die USA für 10 Monate (1Highschooljahr also) . Die Vorbereitungen strapazieren derzeit die elterlichen Nerven ziemlich.
Die ärztlichen Unterlagen entwickeln sich für uns zum Albtraum. Impfungen, die noch erfolgen müssen, deren Kosten wir natürlich ...

Organisatorisches | 7.2.2013 | 17:45
 

kann mir jemand helfen , meine Tochter möchte für 3 od. 6 Monate nach Miami. Kennt jemand die Organisation GLS und würde mir die Erfahrungsberichte mitteilen.
Danke im vorraus
Axel

Die Entscheidung | 1.2.2013 | 21:40
 
Sigrid .

USA DFSR 2013/14

Mein Sohn geht im Januar für 6 Monate mit DFSR nach USA. Bis jetzt lief alles echt gut. DFSR hat uns immer bei jeder Frage weitergeholfen. Jetzt warten wir auf unsere Gastfamilie.geht noch jemand im Januar?

Vom Gehen lassen | 12.11.2012 | 14:58
 
C. .

Mein Sohn ist diesen Sommer für 2 Monate nach Australien gegangen. Er war super begeistert und es hat ihm sehr, sehr gut gefallen. Er hatte eine super nette Gastfamilie und auch die Schule hat super Spaß gemacht. Er hat viele neue Leute kennen gelernt und wäre am liebsten dort geblieben. ...

Die Entscheidung | 2.10.2012 | 15:19
Seiten blättern:1
X Schließen
Success
Error
0.16