vom 9.11.2013 23:27
M. H.

Ein großer Kampf

Hatte viel Vertrauen zu ef.es war anfangs alles super.meine Tochter ist jetzt über drei Monate in den usa.ihre Familie war anfangs echt nett.Mutter,Vater,fünf Kinder und ein Hund.bis meine Tochter sagte,dass sie vielleicht die Familie wechseln würde, weil ihr die Streitigkeiten und Eheprobleme der Familie zu viel sein würden.die tägliche Unruhe (meine Tochter nicht mit beteiligt) belastete sie.sie traute sich ihrer ICE an.dann hat der Druck angefangen.ich konnte es garnicht glauben.sie wurde immer ängstlicher und traute niemanden mehr.somit schaltete ich mich ein und setzte ef unter Druck.beschwerte mich über ihre Familie und ihren ICE.sie wurde auf eine harte Weise rausgeholt und kam zu ihren ICE.da ging es ihr auch nicht viel besser, da sie sich täglich vorwürfe Anhören durfte.der Kontakt zu uns wurde geschickt unterbunden.die Schule wurde zu Qual,da ihre gastgeschwister nur schlechte Lügen über sie verbreitet hatten und sich fast alle von ihr abwenden.es ist leider eine sehr kleine Schule.ich forderte von ef eine neue Familie und eine andere Schule.nach ca. 10 tagen und viel druck von uns kam sie in eine neue Familie,aber blieb in der gleichen Schule.diese Familie ich echt super,steht absolut zu meiner tocher und nicht zu ef.dort fühlt sie sich sicher und aufgehoben.doch diese Schule macht ihr echt zu schaffen.das macht sie echt fertig.dadurch hatte ich einige schlaflose Nächte hinter mir.googelte im Internet nach Infos und fand diese Seite.bin immernoch geschockt über das es bei meiner Tochter kein Pech ist sondern Taktik von ef.das kann ich immernoch nicht glauben,dass die Kinder so systematisch unter Druck gesetzt werden und dort völlig hilflos am anderem Ende der Welt alleine sind und man kann hier nicht gleich etwas machen.ich kämpfe weiter und habe noch Vertrauen an Menschen.ich weiß nicht wie es weiter geht, aber mit ef traue ich leider nicht mehr.bist du problemlos,ist alles super.hast du ein Problem,bist du allein damit.

Diskussionsübersicht
21.8.2005
Anina T. Südafrika ICX 2006/07
21.8.2005
23.8.2005
24.8.2005
R. B.
25.8.2005
R. B.
30.12.2005
W. N.
31.12.2006
T. B.
31.12.2006
31.12.2006
Carolin P. Kanada EF 2006/07
31.12.2006
D. H.
31.12.2006
Carolin P. Kanada EF 2006/07
1.1.2007
Tabea P. Australien EF 2007/08
1.1.2007
T. B.
2.1.2007
Carolin P. Kanada EF 2006/07
2.1.2007
Tabea P. Australien EF 2007/08
3.1.2007
Tabea P. Australien EF 2007/08
3.1.2007
Carolin P. Kanada EF 2006/07
6.1.2007
D. H.
7.1.2007
D. H.
11.1.2007
julia M. Kanada EF 2007/08
18.5.2007
Rouven W. USA EF 2005/06
19.9.2007
Linnea M. USA EF 2007/08
9.11.2013
M. H.
Ein großer Kampf
X Schließen
Success
Error
0.43