vom 22.1.2013 22:39
L. S.

Dick werden in Amerika

hey ihr :)
tut mir leid, wenn die Frage schon zu oft vorkam.
Also mein Problem ist, dass in Amerika ja viel Fastfood und Süßes gefuttert wird und ich bin so oder so schon ein wenig zu dick und es wäre schrecklich, wenn ich noch dicker werde. Habt ihr Erfahrungen mit dem Essen und dem Gewicht gemacht?

ich würde mich freuen, wenn ihr antwortet.

Liebe Grüße
Lena

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 3 direkte Antworten:

Hey:)

Also ich bin zwar noch nicht in Amerika, aber meine Freundin ist grade dort. Von ihr und vielen anderen habe ich gehört, dass das Essen dort zwar sehr fettig SEIN KANN, aber nicht unbedingt muss. Es gibt dort natürlich auch gesundes Essen, aber Fast Food ist da natürlich sehr beliebt Zwinker
Meine Freundin macht dort Sport, Cross Country, und das hält sie ziemlich fit. An den Schulen gibt es so viele Sportmöglichkeiten, wenn du dich da einem Team anschließt, wird das kein Problem sein mit dem Zunehmen Smily!

hay(:

also ich glaube auch shcon, dass gerne mal etwas fettigeres gegessen wird, da du ja aber dann an der schule wahrscheinlich ein paar sportliche aktivitäten machen wirst, glaube ich das sich das dann wieder etwas ausgleicht(:

es gibt ja sport

also man ist vielleicht mehr fastfood und Süßigkeiten aber man macht ja allein in der schule schon mehr sport also wenn man ein bisschen drauf achtet wird das schon...

Diskussionsübersicht
22.1.2013
L. S.
Dick werden in Amerika
23.1.2013
Alessa S. Neuseeland AIFS 2015/16
24.1.2013
Alyssa M. USA Ayusa-Intrax 2013/14
X Schließen
Success
Error
2.17