Deutsch verlernt?

Hey :)

Ich bin jetzt seit ueber 7 Monaten hier in Texas und hab mich vollkommen eingelebt. Dazu gehoert natuerlich auch, dass Englisch als Umgangssprache komplett normal geworden ist.
Obwohl ich verhaeltnismaessig sau viel Deutsch spreche (ich schreibe jeden Tag ne Mail auf Deutsch und unterhalt mich viel mit deutschen Austauschschuelern) habe ich das Gefuehl, dass mein Deutsch schlechter geworden ist.
Das bestaetigen mir auch meine Freunde.... ich fange an, Deutsche Worte in Englische Grammatik zu setzen oder bin fest ueberzeugt, dass manche englische Worte deutsch waeren (z.B. war ich mir letztens sicher, dass man "Personalitaet" (von personality) sagen kann statt "Persoenlichkeit" ...).


Ich wollte fragen, ob es noch vielen anderen so geht?
Und ab wann sich das wieder zurueckentwickelt hat?


Ausserdem ne ganz dumme Frage... ist es nicht ewig komisch, nach so langer Zeit wieder von Deutschen umgeben zu sein? :O
Als ich an Weihnachten nach New York geflogen bin und da 3x deutsche Gespraechsfetzen aufgeschnappt hab bin ich fast ausgeflippt... und jetzt soll ich bald wieder wo wohnen wo alle Deutsch reden? :O
So doof das jetzt klingt, das ist ein komisches Gefuehl... :D


Danke fuer alle Antworten,
Viele liebe Gruesse aus Texas,
Caro

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 5 direkte Antworten:
vom 29.3.2011 12:51

Haha :D

Wenn ich mit jemandem Deutsch rede, kommen mir da immer norwegische Wörter rein...

vom 29.3.2011 22:23

Halloooooooooo!

Hi,
fliege nächstes Schuljahr auch mit Treff und auch nach Texas! Da würde mich interessieren wo genau du gelandet bist und ob du einen blig hast, den du mit mir (gern auch per mail) teilen willst? LG aus Deutschland.

Mir geht es genau so

Ich verlerne hier auch die deutsche Sprache. Allerdings habe ich kein Problem mit dem Schreiben, das spontane sprechen in deutsch ist extrem schwierig. Ich hab letztens bei einem Track Meet einen deutschen ATS getroffen, und wir haben einfach auf Ebglish losgeredet, da wir beide Probleme mit dem Deutschen hatten.
Ich denke, das kommt alles aber wieder...irgendwannZwinker

Deutsch?! ;D

Ich hab auch totale Probleme mit der deutschen Sprache. Sowohl mit Schreiben als auch mit Sprechen. Beim Schreiben muss ich mich echt immer total anstrengen die Sätze richtig zu formulieren und alles. Beim Sprechen verhaspel ich mich ständig, wenn ich die englische Satzstellung im Deutschen benutzen will oder mir fehlen Wörter. Pretty sad :D
Ich schreib auch noch Artikel für die Zeitung in Deutschland und bin inzwischen soweit, dass ich die Artikel erstmal zu meiner Mama zum korrigieren schicke bevor ich sie zur Zeitung sende...Dabei hab ich da schon immer das Fehlerprogramm Dings in Word an ôo Thumb up

Ich hatte mein Deutsch auch "verlernt"

Mir fiel es auch sehr schwer deutsch zu sprechen. Beim Rückflug blieb ich mit der deutschen Stewardess auch auf englisch (obwohl ich im franz. Kanada war). Englisch fiel mir leichter als Deutsch... Als eines meiner ersten Sätze mit meinen Eltern fragt ich meinen Vater, ob er eine "Reparation" an meinem Laptop versuchen kann...
Der Zöllner am Flughafen münchen hat mich aber auch etwas angestarrt, als ich ihn auf Englisch ansprach und dazu meinen deutschen Pass... ich fands witzig
liebe grüße
Julia

Diskussionsübersicht
29.3.2011
Carolin E. USA TREFF 2010/11
Deutsch verlernt?
29.3.2011
Sophie L. Norwegen GLS 2010/11
29.3.2011
Thao :. USA TREFF 2011/12
10.4.2011
Vivien B. USA Experiment 2010/11
14.6.2011
Nick H. USA into 2010/11
X Schließen
Success
Error
1.04