vom 6.9.2013 08:18
L. S.

Definitiv Camps

Hey
ich hatte mir Camps ausgesucht. Die Mitarbeiter sind alle total freundlich und hilfsbereit und immer wenn du fragen hast, wird dir sofort geantwortet.
Ich bin in die USA geflogen aber nach 3 Wochen musste ich aus gesundheitlichen gründen wieder nach Hause. Camps hat mich nicht im Stich gelassen und alles mit meinen Eltern in Deutschland geregelt (meine Mutter ist dann in die USA geflogen und hat mich abgeholt, weil ich nicht alleine Fliegen dürfte). Und auch die Vorbereitung war ziemlich gut. Camps scheut sich nicht davor bei Problemen Aktiv zu werden und sie haben auch einen guten Draht zu den Partnerorganisationen in den USA (ich war bei ACES).
Ich würde mir das einfach mal anschauen und auch mal ein Vorstellungsgespräch vereinbaren. Die sind unverbindlich und sie erklären dir auch noch mal alles genau.
Ich bin immer noch total traurig, dass es bei mir nicht geklappt hat aber ich konnte in den Tagen, in denen ich da war, schon gute Kontakte knüpfen und werde auf jeden fall in den Ferien noch mal zurück kommen. Aber Gesundheit geht vor.
Ich wünsch dir auf jedenfall viel glück


P.S mein Englisch hat sich schon in den drei Wochen total verbessert. Ich versteh viel mehr und auch das sprechen fällt mir leichter.

Liebe Grüße

Diskussionsübersicht
5.9.2013
B. T.
6.9.2013
L. S.
Definitiv Camps
X Schließen
Success
Error
0.75