Das ist so eine Sache....

Also eure Situationen kommen mir schon bekannt vor, aber mir geht's noch ein bisschen anders^^
Ich freu mich naehmlich schon wieder richtig auf zu Hause. Ich vermisse meine Freunde, und ich denke ganz oft an meine Heimkehr.
Versteh das nicht falsch, ich liebe meine Hostfamilie. Sie ist mehr als eine Hostfamilie fuer mich, sondern eine zweite Familie und ich bin mir sicher dass wir noch weiter Kontakt halten. Meine neuen Freunde werde ich auch sehr vermissen, und ich hab schon alle nach Deutschland eingeladen =D
Ich habe unglaublich viel gelernt, mich veraendert und bin einfach suuuuper dankbar, dass ich die Chance hatte, hierher zu kommen!!
Aber ich habe auch gemerkt, dass die USA nicht mein "Traumland" ist (Deutschland uebrigens auch nicht). Ich haette zwar nichts gegen ein paar extra-Monate hier, aber immer ohne meine Freunde und Familie will ich auch nicht bleiben. Am liebsten waere es mir, wenn ich die Leute hier mit zuruecknehmen koennte =D
Du wirst deine eigenen Erfahrungen machen, und ich hoffe, dass es gute werden. Wenn du gar nicht mehr nach Hause willst, waer es ja bloed, aber nur Heimweh geht auch nicht.
Ich finde was Caro ueber das lachende und weinende Auge sagt ganz passend =)

Diskussionsübersicht
18.4.2010
henrike .. USA YFU-DE 2011/12
15.4.2010
Debby B. USA Ayusa-Intrax 2009/10
19.4.2010
Kira D. USA into 2009/10
Das ist so eine Sache....
7.6.2010
K. B.
21.6.2010
Franziska S. USA TREFF 2009/10
21.6.2010
Franzi B. Kanada STS 2009/10
X Schließen
Success
Error
0.79