vom 30.11.2009 16:41

Das habe ich eig. schon gemacht...

Hi,

danke fuer die Tipps, jedoch habe ich das "Getrenntsein" und somit meine Gasteltern mit meiner Gastschwester ab und zu alleine lassen gerade deshalb gemacht, da es anders teilweise nicht geklappt hat. Meine Gastschwester ist echt keine Person, die viel redet, von daher war ich dann oft diejenige, die sich mit meinen Gasteltern unterhalten hat, weil sie einfach nur ja und nein Antworten gegeben hat, falls meine Gasteltern anfingen mit ihr zu reden.

Naja, leider wird mein Verhaeltnis zu meinem Gastvater auch schlechter und nun muss ich versuchen, an beiden Verhaeltnissen zu arbeiten. Mein Gastvater hat viel auf dem Feld gearbeitet und deshalb habe ich lange nicht mehr mit ihm richtig geredet und da es viel Stress mit dem Ernten ist, war er auch oft relativ genervt. Achja und er ist anscheinend gewoehnt, immer recht zu haben, deshalb macht er mich immer halb an, falls ich mal was sage, was seinem Wissensstand wiederspricht.

Naja, ATJ kann nicht leicht sein, macht ja aber auch Spass und mein Verhaeltnis zu meiner Gastmutter ist besser, obwohl ich sie am Anfang nicht besonders mochte, bzw. mich ihr Art manchmal aufgeregt hat.

Liebe Gruesse aus Minnesota!

Chiara

Diskussionsübersicht
30.11.2009
S. J.
30.11.2009
T-C. S. USA AFS-DE 2009/10
Das habe ich eig. schon gemacht...
X Schließen
Success
Error
1.15