bei mir..

jaa..es ist einfach anders..total anders als man sichs vorgestellt hat!finde ich zumindest...ich hatte zwar am anfang nich wirklich hohe erwartungen..aber das es dann mit heimweh etc so heftig komtm haette ich doch nich gedacht..
ich hatte so nen paar probleme mit meiner gastfamilie..meine gasteltern haben sich viel gestritten und dann kam noch nen baby dazu..war alles nich so leicht..dann noch so dei heimweh phase..aber naja..-drueber reden hilft!
auch wenn ich da so manche abende heulend gesessen habe und nich wirklich wusste ob ich denn jetze die familie wechseln soll oder nich.. ich hatte irgendwie das problem,das ich meine gasteletern so gerne mochte und trotzdem durch die ganzen streitereien nich so gluecklich war..najaa..als ich dann irgendwann echt alleine nich mehr wirklich weiter wusste hab ich mit meiner mom in dltld. gesprochen und das hat echt geholfen..!einfach mal wieder runter kommen und abwarten..hatte mir ne zeit gesetzt und wenns bis dahin nich besser geworden waere haette ich mich warscheinlich entschlossen die familie zu wechseln..aber nach nem laangen gespraech mit meinen hostellis is es jetze viiel besser geworden..
mein gastdad hat wieder gute laune udn die beiden streiten auch nich mehr so viel..das ganze wzar so vor 2 wochen..also hoffe ich mal das bleibt so..
naja..es is irgendwie schwer zu erklaeren..wenn man in deutschland sitzt denkt man irgendwie nich so das es so schlimm wird und ich konnte mir immer nich wirklich vorstellen worueber ich mich denn streiten koennte mit meiner hostfam..aber irgendwann passierts dann:)

naja..ich hab keine ahnung was ich mache wenns wieder schlimm wird..aber jetze is alles guti udn ich hoffe mal das das so bleibt..

achso..wegen schule..ja..ich bin auch auf ner recht kleinen schule..so 200 leute..is zwar mehr als 55,aber trotzdem hatte icha cuhs chwierigkeiten mich dran zu gewoehnen..man hat halt einfach nich so die auswahl mit wem man gerne rumhaengen moechte,weils meistens eine grosse clique is und sowas...aber naja..
habe jetze auch gute freundschaften gesclossen-auch wenns anfangs schwer war..einfach weil die leute nich auf dich zugehen,sondern du immer udn immer wieder zu denen hingehen musst.
aber jetze nach so 5 monaten lohnt es sich dann doch...
ich wuerde nich sagen das ich hier nen besseres jahr habe als in deutschland..weil man da einfach sein leben hat..aber trotdem...schon alleine bis jetzt hatte ich schwiriegkeiten die ich vorher nie hatte und die echt hart waren..aber man hat dann doch gelernt das man da irgendwie durchkommt..

naja..haha..hoffe mein beitrag is irgendwie durchzusehen..habe einfach grad alles geschrieben was mir duch den kopf ging:)

Diskussionsübersicht
5.11.2007
Alexander N. USA EF-DE 2007/08
7.11.2007
Alexander N. USA EF-DE 2007/08
7.11.2007
Alexander N. USA EF-DE 2007/08
13.11.2007
13.11.2007
Alexander N. USA EF-DE 2007/08
14.12.2007
Andraa J. USA ICX 2007/08
bei mir..
X Schließen
Success
Error
1.51