vom 29.4.2007 13:05
C. S.

Bedürftig??? Ja oder nein?

Hey, die Frage beschäftigt mich schon seit langem, bei den Teilstipendien die viele Austauschorganisationen vergeben, steht immer mit bei, dass diese für Bedürftige sind, die sich einen AUstausch finanziell nicht leisten können. Aber ab wann ist man denn bedürftig? Ich glaube meine Familie ist es eher nicht, meine Eltern verdienen im Monat insgesamt so etwa 2500-2700 Euro. Einen Austausch können wir uns trotzdem nicht leisten, da wir noch einige Kredite Abbezahlen müssen (Haus, Auto usw.) und einiges vom Gehalt geht auch noch für die Tagesmutter meiner kleinen Schwester drauf. Könnte ich trotzdem ein Teilstipendium erhalten? Oder haben wir einen Anspruch auf Bafög? Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. Biiiiiiiiiiiiteee=)

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:

mum und dad zusammen?

also dan muss man erstmal wissen, ob deine mum und dein dad zusammen 2500euro verdienen oder beide jeweils 2500?

man kann es aber eigentlich immer versuchen ein teilspidendium zu kriegen, denn es kann ja nicht mehr als ein "nein" sein...

guck doch mal hier:

http://www.yfu.de/auslandsjahr/stipendien/teilstipendien/#beduerftigkeit

Diskussionsübersicht
29.4.2007
C. S.
Bedürftig??? Ja oder nein?
29.4.2007
C. S.
29.4.2007
Jessica N. USA PARTNERSHIP 2007/08
29.4.2007
C. S.
30.4.2007
Jessica N. USA PARTNERSHIP 2007/08
29.4.2007
Anna S. Peru 2007/08
29.4.2007
Lina U. USA ICX 2008/09
29.4.2007
C. S.
29.4.2007
Alex G. USA DFSR 2007/08
29.4.2007
C. S.
30.4.2007
Vera E. Schweden YFU-DE 2007/08
30.4.2007
C. S.
X Schließen
Success
Error
1.06