Autoführerschein in Kanada machen ???

Hayyyy

ich fahre diesen Sommer mit Ef nach Kanada und ich würde furchtbar gerne dort meine "driver licence" absolvieren , da es dort viel günstiger ist und ich dne ganzen sreß in Deutschland nicht mehr habe. Ich habe mich im Internet schon schlau gemacht das ich ihn in Deutschland auch gegen eine Gebühr von 55€ umschreiben lasssen kann und keine Prüfng mehr brauche das ist ein großer Vorteil aber kann mir wer die Regeln sagen die Kanada hat um überhaupt dort sein Führerschein machen zu können also gibt es eine bestimmte Zeit die man im Land gewesen sein muss usw.

Bitte Bitte schriebt was ihr Wisst DANKE

Smily


Gruß BenüÜ

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 3 direkte Antworten:
vom 20.1.2007 13:50
I. A.

Ontario

Ich war in Ontario und weiß nicht, ob das in allen Provinzen gleich geregelt ist.
Ich musste in Deutschland beide Prüfungen wiederholen.
Außerdem musste ich dort eine bestimmte Anzahl von Fahrstunden nehmen, um sechs Monate (oder acht?!) nach der Theorie-Prüfung (g1-Führerschein)die Praktische (g2-Führerschein) machen zu dürfen. Die Kandier selbst üben ja meist mit ihren Eltern, können aber dann auch erst nach einem längeren Zeitraum die Praktische ablegen. Die Kandier müssen dann ein Jahr nach der Prüfung nochmal eine Prüfung absolvieren, ehe sie den endgültigen G-Führerschein bekommen.
Kann aber - wie gesagt - sein, dass das nur in Ontario so ist.
Ich habe kurz vor meinem Abflug die Praktische gemacht und den Führerschein dann nach Deutschland geschickt bekommen.
Außerdem: Du brauchst einen Einreisestempel aus Deutschland, um den Führerschein umschreiben zu können. (Die brauchen dein Einreisedatum) Wir sind auf dem Frankfurter Flughafen ganz schon in der Gegend rumgelatscht, ehe wir jm gefunden haben, der uns einen gibt ;)

Details am besten beim ADAC nachfragen.

Danke aber will noch mehr wissen xD

Hayy

Danke an alle die schon geantwortet haben seit mir eine große Hilfe wer noch was weiß einfach schreiben danke xD

Gruß BenÜÜThumb up

Führerschein.

hey. also ich will auch nächstes jahr meinen führerschein in kanada machen und meine schwester hat ihn dort gemacht. bei ihr war das so : sie hatte es als so eine art "schulfach" und hat dann am anfang des schuljahres ihre theorieprüfung gemacht. dann hatte sie einen führerschein mit dem sie aber nur mit den erziehungsberechtigten fahren durfte und ohne freunde. und dann ich weiß nicht genau wie viel später hatte sie dann die praktische prüfung...
jetzt muss sie hier in deutschland nachweisen, dass sie mind. 9 monate da gewesen ist.
man muss aber auch immer gucken in welcher provinz man den führerschein macht. das ist immer unterschiedlich ob der in deutschland akzeptiert wird.
Lg. Hannah

Diskussionsübersicht
20.1.2007
Beni P. Kanada EF 2007/08
Autoführerschein in Kanada machen ???
20.1.2007
I. A.
20.1.2007
Beni P. Kanada EF 2007/08
20.1.2007
I. A.
22.1.2007
R. B.
24.8.2008
Johannes G. Kanada 2008/09
26.8.2008
R. B.
27.8.2008
P. S.
25.8.2008
Hannah S. Kanada 2009/10
X Schließen
Success
Error
2.68