Austauschjahr USA: YFU oder Kaplan

Hey!

Also ich möchte nächstes Jahr in den USA ein Austauschjahr machen (2015/2016) Habe mich bei YFU und Kaplan beworben und wurde auch bei beiden angenommen. Nun kann ich mich nicht entscheiden mit welcher Organisation ich fahren soll. Ich habe von beiden Organisationen gutes sowie auch schlechtes gehört.

Hab ihr schonmal Erfahrungen mit eine von en bedien Organisationen gemacht und welche würdet ihr mir empfehlen?

Außerdem kann ich mich nicht ganz entscheiden, wenn ich mein ATJ mit Kaplan mache, kann ich eine von 5 Regionen in den USA wählen.

Die Region die mich an meisten Anspricht ist Region 2 mit folgenden Staaten: Kalifornien, Colorado, Arizona, Utah Ich denke mit dieser Region kann ich die Chance verringern, dass ich in einem totalen Kuhdorf mein ATJ verbringe mit einer Highschool mit 100 Schülern. Oder nicht?

Was denkt ihr sollte ich lieber die Region wählen oder mich überraschen lassen?

VIELEN DANK für eure Hilfe schonmal im Voraus! Thumb up Thumb up Thumb up


Noah

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:

Kaplan

Du hast dich wahrscheinlich schon entschieden aber ich beantworte es trotzdem mal, falls jemand anders die gleiche Frage hat. Ich bin grade mit Kaplan in Washington State und finde es echt Wahnsinn. Wuerde Kaplan auch total empfehlen, allerdings war bei mir ein Zwischenfall der nicht so toll war... (War als ich noch in Deutschland war)
Kaplan ist an sich gut, weil es total persoenlich ist und die einen kennen. YFU kenne ich nicht wirklich aber ich finde es nicht so toll, dass es so eine grosse Orga ist und dadurch unpersoenlich, aber wenn dich das nicht stoert ist es ja okay. :)

Meine IC ist der hammer und jeder der jemanden wie sie hat kann echt gluecklich sein und ich glaube die meisten anderen ATS von Kaplan haben auch gute ICs.

Diskussionsübersicht
9.11.2014
Noah F. USA Kaplan 2015/16
Austauschjahr USA: YFU oder Kaplan
13.11.2014
Vivien K. USA Kaplan 2014/15
X Schließen
Success
Error
0.85