vom 5.6.2009 19:50

auslandsjahr :)

haha darum gehts ja hier im forum. Grins
jeder macht seine eigenen erfahrungen und es ist uuunglaublich ereignisreich. danach bist du nicht mehr dieselbe person, die aufgeregt und stundenzählend ein jahr davor zum flughafen gebracht wurde. ich mag mich so lieber :) ich hab selbstbewusstsein gewonnen und viele neue freunde, kenn neue sprachen und meine weltansicht hat sich positiv verändert :) vor allem sind meine zukunftspläne ziemlich umgedreht ;)

ein paar monate sind verdammt kurz, weil ein ganzes jahr schon vorüberfliegt! wenn du dir das schulisch und finanziell leisten kannst, geh ein ganzes. - wenn du wirklich bereit dazu bist, in ein neues parallel-leben einzutauchen. und das merkt man warscheinlich erst, wenns schon zu spät ist ;)

genieß schon mal das pläne machen. es dauert nicht so lang wie man denkt, dass sie wirklichkeit werden ;)

Diskussionsübersicht
5.6.2009
Berenike D. Irland 2010/11
5.6.2009
Lea B. Niederlande 2008/09
auslandsjahr :)
6.6.2009
Stefan E. Costa Rica CAS 2008/09
7.5.2010
R. S.
X Schließen
Success
Error
1.3