vom 8.1.2019 17:01
B. T.

Auslandsjahr der Tochter

Hallo,
Also in der Regel kann deine Tochter sich bei einer Organisation bewerben und dann ins Ausland gehen. Hierbei übernimmt die deutsche Organisation und deren Partner die Gastfamilliensuche und die Durchführung des Programmes. Du und deine Tochter haben dabei immer einen Ansprechpartner zur Verfügung. Am besten bewirbst sich deine Tochter bei der Organisation e2 - education abroud. Diese Organisation hat jahrelange Erfahrung im Schüleraustausch und bietet eine sehr individuelle Betreuung zu einem sehr guten Preis. Das gesamte Team ist total nett und ihr bekommt einen Ansprechpartner der direkt in eurer Nähe wohnt zugeteilt. Am besten informierst du dich mal auf www.e2.de und lädst dir mal die Broschüre herunter. Falls du noch irgendwelche Fragen hast kannst du am besten direkt im Hamburger Hauptbüro anrufen, die Kontaktdaten dazu findest du auf der e2 Homepage. Ich selbst bin auch e2 Schüler und habe bereits meine Gastfamillie erhalten. Wenn du noch was wissen möchtest kannst du auch gerne mir noch schreiben unter Magicben@gmx.de
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
Liebe Grüße Ben

Diskussionsübersicht
8.1.2019
B. T.
Auslandsjahr der Tochter
X Schließen
Success
Error
1.04