antwort

Hi Leonie,

wie lange bleibt dieses Mädchen denn noch in Deutschland?Danach würde ich nämlich entscheiden ob man noch etwas tun sollte. Da sie ja schon ein halbes Jahr da ist, bleibt sie wahrscheinlich eh nicht mehr lange, oder? Wenn doch würde ich ein intensives gespräch mit ihr führen und ihr deutlich machen, dass ihr Verhalten euch alle belastet. Habt ihr das Kleiderschrankproblem gelöst? Sonst fragt sie einfach,was sie damit bezwecken wollte, schließlich geht das nicht. Vielleicht beruht das aber auf den kulturellen Unterschieden. Ich kenn mich da nicht aus. Auf jeden Fall müsst ihr mit ihr reden, denn wie es aussieht kommt von eurer Seite ziemlich viel aber sie geht keinen Schritt auf euch zu. Kannst du sie nicht mal "zwingen" mit dir zu kommen, ins schwimmbad oder so? vielleicht hat sie ja auch Heimweh?! Naja leider weiß ich nichts mehr... Ich wünsche dir und euch viel Erfolg, dass ihr die Situation meistern werdet und sie sich endlich aufrappelt. unhappy


Liebe Grüße Greta

Diskussionsübersicht
16.8.2005
ILoveIce C. 2005/06
antwort
19.9.2010
K. M.
X Schließen
Success
Error
0.82