achwas!

Ich habe schon von vielen Austauschschülern gehört, die Vegetarier sind, und trotzdem ihr Auslandsjahr machen konnten und auch eine Familie gefunden haben.Es kommt einer gastfamilie auf so viele andere Dinge an, da spielt das Essen eine nicht so wichtige Rolle, wenn du ansonsten total überzeugst.
Ich hab auch eine Freundin, die Allerigen und Asthma hat und trotzdem hat sie eine tolle Gastfamilie bekommen. Ich würde deiner Freundin also auf jeden Fall Mut machen, dass das kein großes Problem ist. Vielleicht sollte sie sich einfach eine andere Organisation suchen, wenn diese ein Problem damit hat.

Diskussionsübersicht
4.9.2010
Miriam G. USA EUROVACANCES 2010/11
achwas!
4.9.2010
Sophie L. Norwegen GLS 2010/11
17.10.2010
Tine S. Lettland YFU-DE 2009/10
X Schließen
Success
Error
0.92