Abschiedsparty?

Hey! Macht ihr bevor ihr fahrt noch ne Party oder sowas? Und wen nehmt ihr alles mit an den Flughafen? Nur Familie oder auch Freunde?

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 3 direkte Antworten:
vom 31.8.2010 18:07
L. M.

Abschiedsparty muss sein!!!

Ich hatte eigentlich sogar gleich zwei Abschiedspartys. Zuerst habe ich mit einer Freundin, die auch ein ATJ macht, eine kleine Feier gehabt. Etwas spaeter habe ich noch meinen Geburtstag, was dann aber auch mehr Abschied war, gefeiert. Beide Partys waren sehr schoen, auch wenn sehr wenig Leute da waren (wegen Sommerferien eben). Ich finde, das muss schon noch mal sein, und wenn's nur ein bisschen zusammen rumhocken ist!

Am Flughafen war ich ganz allein, mit den anderen von der Organisation. Ich habe mich schon einen Tag vorher von Eltern und Freunden verabschiedet.
Ansonsten waere natuerlich meine Familie mitgekommen und wahrscheinlich auch noch ein paar Freunde. Das liegt ganz bei dir, so wie du es wuenschst! :)

Ein Muss ;)

Ich hab auch ne abschiedsparty gemacht. Also eigentlich zwei, aber das eine war keine party in dem sinne...
Erstmal natürlich mit meinen freunden, das war echt schön, auch wenn wir am ende alle bisschen geheult haben, als alle gegangen sind.
Und dann hatte ich noch den samstag vor meinem abflug ne "feier" mit meiner ganzen familie :)
Ich fand es sehr schön so alle vorher nochmal zu sehen^^
Zum flughafen sind dann meine eltern (natürlich), meine oma und mein opa mitgekommen und am sonntagabend war meine beste freundin nochmal da (bin am montagmorgen geflogen^^)
Besonders schön fand ich eig, das ich von allen so kleinigkeiten bekommen hab, die mich in den usa an sie erinnern und ganz viele haben auch briefe geschrieben und so...das ist echt schön :)

Ja!

Also ich hab eine nette kleine Abschiedsfeier mit meinen Freunden gemacht, eine Gartenparty, 25 Freunde, und ich bin richtig glücklich, dass ih das gemacht habe. Dort konnten wir ein letztes Mal richtig schön plaudern und uns auch richtig verabschieden, das hilft wohl. Weil man dann weiß, dass alle an einen denken, dass man sich nicht vergisst und so. Außerdem haben wir ganz viele Bilder gemacht, die mich immer wieder an den vorerst letzten Abend mit all den tollen Menschen erinnern. :)
Allerdings war das mehr eine Plauder-Party. Es gab wohl Alkohol, aber es war trotzdem nicht als Saufabend gedacht! ;)

Diskussionsübersicht
31.8.2010
Rachel S. USA into 2011/12
Abschiedsparty?
6.9.2010
Vivien B. USA Experiment 2010/11
28.10.2010
Christina B. Kanada iST 2010/11
X Schließen
Success
Error
0.62