Abschied?

Hey,
Also für mich geht es in 25 Tagen in die USA.... Eigentlich freue ich mich mega aber ich weiß nicht recht wie ich mich hier verabschieden soll. Hab schon eine Abschiedsparty geplant... die wäre aber am Samstag und ich fliege erst am Donnerstag.... Ich weiß das klingt komisch aber wie sollte man sich von seinen Freunden hier verabschieden? Einfach am Mittwoch nach der Schule umarmen und sagen "joo... wir sehen uns dann mal 10 Monate nicht.... BYE" oder was?!

Tips oder Erfahrungen wären hilfreich.
Danke :)

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 2 direkte Antworten:

Abschied

Ich würde sagen, die Abschiedsparty davor reicht aus, von nicht so engen Freunden würde auch eine Verabschiedung an der Schule ausreichen.
Wenn du ein riesen Aufstand darum machst wird das eher schwerer als einfacher, ihr seht euch ja wieder, nur etwas länger nicht. Ist nicht so, als ob ihr euch für immer verabschieden würdet.
Dass die Abschiedsparty 5 Tage vorher ist ist ja auch genug, dann musst du ja sowieso packen und letzte Besorgungen machen, ein Gefühlschaos hast du eventuell auch und wenn du dann weißt, dass du dich noch verabschieden musst wird das wohl zu viel Stress.
Wirklich gute Freunde kannst du ja zum Flughafen mitnehmen, aber ich würde das auf 1 oder 2 beschränken.

Abschied

Hej!

Das ist so super zu hören, dass die neue Generation ATS demnächst fliegt!
Und lass dir eins gesagt sein: Es wird nicht leicht, aber du wirst eine einmalige Zeit haben!

Aber nun zu deiner Frage:
Wie so oft zum Thema Auslandsjahr kann man auch das nicht pauschal sagen. Ich meine, ich kenne dich nicht und weiß auch nicht wie eng du mit den Leuten befreundet bist, aber ich kann dir von meiner Erfahrung erzählen.

Direkt vorweg, ich hatte keine direkte Abschiedsfeier. Ich war 10 Tage vor Abflug meine verwandschaft besuchen und das wars. Meine Freunde aus der Klasse habe ich am letzten Schultag verabschiedet. Meine besseren Freunde habe ich jedoch noch einmal kurz vor Abflug einzeln getroffen. Und ich fand das ziiemlich gut so. Wovon ich dir abraten würde ist Freunde an den Flughafen mitzuschleppen.

Ich hoffe das war irgendwie hilfreich und ich wünsche dir ganz viel Kraft und Freude in den USA :)

Diskussionsübersicht
2.7.2017
Svenja S. USA MAP 2017/18
Abschied?
17.7.2017
Hannah S. Norwegen Experiment 2017/18
20.7.2017
Linnea S. Schweden DFSR 2016/17
X Schließen
Success
Error
0.36