2 doofe Fragen Bewerbung PPP/YFU ;)

Bin gerade dabei, die Bewerbungsunterlagen fürs PPP 2015/16 auszufüllen, und hab mich 2 Sachen gefragt,aber ich hab das Gefühl, dass ich gerade einfach nur aufm Schlauch steh :D
1. Beim Zettel für das Freiwillige Zusatzgutachten steht, das es von z.b Sportverein, Kirche, Jugendorga... sein kann. Zählt Schülerzeitung auch dazu? Immerhin müsste das ja dann wieder ein Lehrer schreiben..
Und zählt Schülerzeitung eig. als Außerschulisches Engagement...nicht wirklich, weil es noch in der Schule stattfindet, oder? Aber auf dem Zettel steht ja auch nichts davon, dass das Gutachten unbedingt außerschulisch sein muss Zwinker Nur hätte ich sonst nichts, was sich wirklich als Engagement bezeichnen könnte :(
2. beim Bewerbungsdeckblatt: "Ich habe die Information über das Programm von:", da muss ich dann einfach hinschreiben, woher ich von PPP weiß, oder was? Oder das ich die Formulare von YFU habe(wohl eher nicht, weiles ja immerhin oben steht)Grins

Auf diesen Beitrag gibt es eine Antwort:

Zusatzgutachten

Das Zusatzgutachten kann natürlich auch von einem Lehrer geschrieben werden.
Meine Tochter hat es z.B. von Ihrer Trainerin schreiben lassen wo sie im Sportverein seit Jahren tanzt.

und das Zusatzgutachten ist ja keine Pflicht sondern kann freiwillig mit abgegeben werden.

Diskussionsübersicht
2.9.2014
Lina S. USA Ayusa-Intrax 2015/16
2 doofe Fragen Bewerbung PPP/YFU ;)
3.9.2014
Dagmar B. USA team 2014/15
X Schließen
Success
Error
0.65