Finanzierung & Stipendien

Ein Austauschjahr ist teuer und seine Finanzierung sollte vorab genau bedacht werden. Hier erhältst du Informationen, welche Finanzierungshilfen es gibt und was du selbst tun kannst, damit genug Geld zusammen kommt.


SparschweinundEuroFotolia.jpg
Ein Austauschjahr kostet Geld. Und das nicht zu knapp. Meistens bezahlen die Eltern den Löwenanteil der Schüleraustausch-Kosten, was aber tun, wenn das nicht funktioniert?
mehr...
 

STIPENDIUM.jpg
Reicht das Geld nicht aus, um die Kosten eines Austauschjahres zu decken, bleibt nur die Bewerbung um ein Stipendium. Doch welche Stipendien gibt es? Wo und wie kann man sich bewerben?
mehr...
 


Die Datenbank umfasst Stipendien zur Finanzierung eines Gastschulaufenthaltes. Verschiedene Suchkriterien erleichtern die Suche.
mehr...
 

Bundesfreiwilligendienst.jpg
Mit einem Teil- oder Vollstipendium kannst du die Kosten deines Austauschjahres deutlich senken. Damit du das für dich passende Stipendium findest, musst du jedoch Zeit investieren: Du musst dir einen Überblick über für dich passende Stipendienprogramme verschaffen und ein mehr und weniger zeitaufwendiges Bewerbungsverfahren durchlaufen. Hier erfährst du in einem ersten Schritt, welche Stipendienprogramme es gibt.
mehr...
 

Voith Training Center_schmal.jpg
Die Finanzierung eines Austauschjahres stellt viele vor große Probleme. Wie wäre es mit einem Firmenstipendium? Das ist doch nur für Mitarbeiterkinder, sagen die einen. Andere fragen sich vielleicht, inwieweit ihre Kinder damit als Werbeschild benutzt werden. Und die meisten haben noch gar nichts davon gehört.
mehr...
 

Bafog_Fotolia_28980705_S.jpg
Wenn du ein Schuljahr im Ausland planst, kannst du unter bestimmten Voraussetzungen eine BAföG-Förderung erhalten. Mit dem Bildungskredit ist es so eine Sache: Du musst bei der Beantragung bereits volljährig sein.
mehr...
 

StudentSwampedUnderPaperwork-Fotolia.jpg
Unser kleiner Leitfaden zum Ausfüllen der BAföG-Formulare, die bei einem Auslandsschuljahr benötigt werden.
mehr...
 

Ratenzahlung_Fotolia_28200487_S.jpg
Der finanzielle Aufwand verringert sich durch eine Ratenzahlung nicht, verteilt sich aber zumindest.
mehr...
 

WebsiteBanner-10Prozent.jpg
Preisnachlässe gibt es auch im Schüleraustausch: Einige Anbieter geben Rabatte für Frühbucher oder Restpätze, andere für sehr gute Schulnoten oder bei Geschwisterkindern.
mehr...
 

Ravina sammelt Geld für das Austauschjahr über ein Crowdfunding-Projekt
Ravina hat einen Traum. Die 17-Jährige Schülerin möchte schon seit einiger Zeit an einem Schüleraustausch teilnehmen, nun wird sie in diesem Sommer für ein Schuljahr nach Paraguay gehen. Das nötige Kleingeld sammelt sich in einem Crowdfunding-Projekt.
mehr...
 

Bildnachweis Deutscher Bundestag Julia Kummerow
Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) ist mit bundesweit 360 Stipendien eines der größten Stipendienprogramme Deutschlands. Dabei erhalten jedes Jahr 285 SchülerInnen und auch 75 junge Berufstätige ein Stipendium für ein Jahr an einer amerikanischen High School oder an einem Community College (mit einer Berufsschule gleichzusetzen). Berufstätige müssen sich außerdem selbst ein Praktikum in einem amerikanischen Unternehmen suchen. Das Schüler-Stipendium beinhaltet die Flugkosten, die Versicherung während des USA-Aufenthalts und ggfs. das Schulgeld. Das Taschengeld müssen die Eltern festlegen und finanzieren.
(Bildnachweis Bild rechts oben: Deutscher Bundestag/Julia Kummerow)
mehr...
 

Bundestagsabgeordnete Stefanie Vogelsang (Foto:PR)
Ausgetauscht.de hat bereits einen Blick in das Büro des Organisationsteams des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) getan und dafür den Deutschen Bundestag besucht. Wir wollten aber auch wissen, warum Bundestagsabgeordnete Paten werden und wie sie ihren Austauschschüler aussuchen. Ausgetauscht.de besuchte dafür die Bundestagsabgeordnete Stefanie Vogelsang, die seit vier Jahren PPP-Stipendiaten betreut und für den Wahlkreis Berlin Neukölln zuständig ist.
mehr...
 

Stefan Pfau

mehr...
 


Wieviele Stipendienprogramme gibt es eigentlich? Wieviel wird gefördert?
mehr...
 
X Schließen
Success
Error
0.07