Logo MAPS FU.jpg

Teilnehmer für Langzeitstudie gesucht: Was bringt ein Austauschjahr?

Die Fernuni Hagen bittet um eure Mithilfe! Das Forschungsprojekt "Mobility and Acculturation Experiences of Students (MAPS)" erforscht die Effekte von Schüleraustausch. Kurzum: Was bringt ein Austauschjahr für eure persönliche, interkulturelle und schulische Entwicklung? Ihr findet hier weitere Infos von Juan Serrano (wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt) und den Link zu einem Online-Fragebogen.

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

mein Name ist Juan Serrano, ich arbeite an der FernUniversität in Hagen als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehrgebiet Bildungspsychologie. Ich schreibe Dir, um Dich zu unserer Studie Mobility and Acculturation Experiences of Students (MAPS) einzuladen. Ich selbst bin ein Fremder in einem neuen Land, in Deutschland, und habe so auch schon einige Erfahrungen mit dem Leben in einer anderen Kultur gesammelt. Deswegen finde ich es besonders spannend, mehr darüber zu erfahren, welche Erfahrungen Du in Deinem Gastland, in Deiner Gastfamilie, Deiner neuen Schule und mit der neuen Kultur machen wirst…

Ein Ziel unserer Studie ist es herauszufinden, wie diese unterschiedlichen Erfahrungen Deine persönliche Entwicklung während dieser spannenden Zeit und darüber hinaus beeinflussen. Von diesen Erkenntnissen könnten dann auch zukünftige Austauschülerinnen und -schüler profitieren.

Dafür benötigen wir Deine Unterstützung! Wir würden uns sehr freuen, wenn Du unser Forschungsprojekt mit Deinen Erfahrungen bereicherst, indem Du an unserer Online-Umfrage teilnimmst.

Die Studie ist als Längsschnitt geplant, d.h. nach Deiner Anmeldung über unser Online-Anmeldeportal (siehe unten) werde ich Dir alle zwei bis drei Monate einen Link zu einem kurzen Online-Fragebogen zusenden. Der erste Fragebogen kommt schon vor Deiner Ausreise in Dein Gastland, weitere folgen dann während Deiner Zeit im Ausland und nach Deiner Rückkehr.

Als Dank für Dein Engagement erstelle ich gerne eine individuelle Auswertung der Ergebnisse für Dich, sobald die gesamte Erhebung abgeschlossen ist. So kannst du selbst viel über Deine Zeit im Ausland und Deine persönliche Entwicklung in diesem wichtigen Lebensabschnitt erfahren.

Als zusätzliches Dankeschön verlosen wir in jeder Befragungsrunde unter den Teilnehmern, die den Fragebogen vollständig ausgefüllt haben, Online-Einkaufgutscheine (jeweils 3 x 50 Euro und 15 x 15 Euro) von einem Anbieter Deiner Wahl (z.B. Amazon, H&M, Eventim, Google Play oder iTunes). Und auch das Dabeibleiben lohnt sich: Am Ende der Studie verlosen wir unter allen Teilnehmern, die bis zum Schluss dabeibleiben, zusätzlich einen 12" MacBook 256 GB.

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler, die zurzeit (noch) in Deutschland leben und im nächsten Schuljahr 2016/17 an einem Schulaustauschprogramm im Ausland teilnehmen. Die Dauer des Auslandsaufenthalts oder das Gastland spielen dabei keine Rolle.

Selbstverständlich werden Deine Angaben nur für wissenschaftliche Zwecke genutzt und die Daten ausschließlich in anonymisierter Form ausgewertet, so dass keine Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich sind.

Hast Du Lust, an unserer Studie teilzunehmen?

Dann klick‘ einfach diesen Link zur Anmeldung zur Studie an: https://formr.org/maps

Falls Du Fragen oder Anmerkungen hast, stehe ich gerne unter maps@fernuni-hagen.de zur Verfügung.

Vielen herzlichen Dank schon vorab für Deine Unterstützung!

Mit herzlichen Grüßen,
Juan Serrano


P.S. Hast Du Freunde aus Deutschland, die auch im nächsten Schuljahr einen Auslandsaufenthalt antreten? Lade Deine Freunde gerne ein, auch an unserer Studie teilzunehmen! Dies geht am einfachsten, indem Du diese Mail oder den Link zum Anmeldeportal weiterleitest.

Logo Uni Hagen.jpg

X Schließen
Success
Error
0.38