X Schließen

Gastfamilie!

ich habe zeimlich probleme mit meiner gastfamlie, die habe ich auch schon in einem anderen beitrag geschildert, aber ich habe nicht nur mit der familie pech, sondern auch mit den local reps. diese weigern sich nämlich, nach einer anderen familie zu sehen. sie haben gesagt, wenn cih wechseln will, soll ich mir doch selber einen gastfamilie suchen... wie zum teufel sucht man sich eine eigene gastfamilie?!

bitte helft mir, was soll ich machen? was kann ich machen? und ja, ich will und MUSS definitv wechseln...
wenn ihr vielleicht in las vegas, oder henderson oder irgendwo in der nähe wart oder seid, kennt ihr viellecith eventuell jemanden, der mich aufnehmen würde? mir ist es sogar egal, ob ich schule wechseln müsste, cih kann hier einfach nicht mehr leben. ich würde sogar stadt, ort oder von mir auch aus staat wechseln! es ist echt schlimm hier..

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 7 direkte Antworten:
vom 17.9.2011 20:28
T. G.

Gastfamilie wechseln

hey,
also ich bin gerade auch in Las Vegas und möchte whrscheinlich auch meine gastfamilie wechseln.. ich weiß jetzt auch noch nicht so genau wie ich das anstellen werde, aber ich glaube es ist ganz normal, dass man sich selber eine neue familie suchen muss. Hast du vielleicht einen Lehrer/ eine Lehrerin mit denen du reden könntest, vielleicht wissen die ja was oder einfach Leute aus deiner Schule. Frag einfach mal rum, ob iwer jemanden kennt, der eine Gastschülerin aufnehmen würde. So werde ich es auf jeden Fall versuchen...
Du kannst dich ja mal melden, wenn du weiter gekommen bist :)
Viel Glück beim suchen! Thumb up
toni

ich hoffe ich kann dir ein wenig helfen..

hey..erstmal..nein das ist nicht normal
das man sich die familie alleine suchen muss. eig. macht das die organisation.

und jetzt zum eigentlichen problem.. kannst du nicht die partner agentur anrufen? also nicht deinen betreuer vor ort..sondern die zentrale? ich denke die können dir dann da helfen..:)

vom 17.9.2011 21:43

Dafür ist die Orag zuständig!

Normal ruft man bei dem betreuer an wenn man Probleme mit der Gastfamilie hat und dann wenn sich die Probleme nicht lösen lassen sucht der Betreuer in der Gegend wo du bist mit dir zusammen meits sogar eine neue Gastfamile. Du bist normal nicht dafür zustänndig dir eine neue Familie zu suchen...
Aber trotzdem wünsche ich dir viel Glück und auhc noch viel Spaß in der restlichen Zeit! =)

viele tipps

Du gehst am besten so vor, dass du den Kontakt zu deiner deutschen Organisation suchst und deine Eltern auch! Normalerweise können die das dann klären, falls das nicht klappt. Rufst du bei deiner jetztigen Organistion an, besser wäre du gehst hin und redest mit denen, aber so, dass sie merken, dass du nicht irgendeine Austauschschülerin bist, sondern dass sie wissen, du meinst es ernst und du weißt das es ihre Aufgabe ist! Du musst stark sein und es immer und immer wieder machen! Und dir deiner Sache ganz bewusst sein und selbstbewusst dich gegen die "stemmen"

Und sage allen Leuten die du kennst, das du diese Probleme mit dem Gastfamilienwechsel und der Orga. hast, oft findet sich so ein Ausweg und jemand meldet sich bei dir.

Und mein letzt Tipp, falls alles nichts bringt! Schau doch mal, ob du einen Ort findest, an dem sich deutsche Auswanderer treffen und erkläre denen dein Problem, vielleicht findet sich ja dort ein bekannter von jemanden der dich aufnehmen kann!

Ich drück dir die Daumen und Liebe Grüße!

Gastfamilienwechsel

Es ist definitiv die Aufgabe der Organisation und nicht deine Aufgabe, dich an eine Gastfamilie zu vermitteln ! Echt seltsam, dass deine Orga behauptet, du müsstest dir selbst eine suchen, und die Orga hätte damit gar nichts zu tun ? Eeek
Ich habe schon von Leuten gehört, die selbst eine neue Gastfamilie gefunden haben und dann dahin wechseln konnten, aber normalerweise ist dafür auf jeden Fall die Orga zuständig.

Family

Hey. Ich habe vor 3 Wochen, nach 3 Wochen, die gastfamilie auch gewechselt.
ich hatte das gleiche Problem mit der Orga,. nur das mir gesagt wurde da bleiben oder nach hause. ich war dann schon mit gepackten koffern bei der koordinatorin und meine mutter hat dann noch was aendern koennen, sie haben mich dann in die nachbarschaft gesteckt, in ein ziemlich dreckiges haus, mit aber wundervollen menschen, somit ist es fuer mich jetzt gut.

ich bin in idaho, nampa. 20min von der hauptstadt boise entfernt. ich koennte an meiner schule fragen ob jmd dich aufnehmen wuerde, mich wollten auch 2 freunde aufnehmen. vielleicht laesst sich da was machen.
besteht das problem denn noch ? ansonsten geh an deine deutsche organisation, die helfen dir auf jeden fall.
was fuer probleme gibt es denn? es kommt wirklich darauf an. mich wollte eine familie zum anderen glauben umkonvertieren und alles war 'kalt' und man hat mich von oben herab behandelt. das hat nicht gereicht, dazu wurde gesagt 'man soll nur beobachten einfach nicht umkonvertieren lassen' darauf hat aber meine mom theater gemacht.
gruende fuer die waeren vergewaltigung misshandlung etc. ich bin nur so weit gegangen zu sagen ok in 2 tagen um 16 uhr flieg ich heim, flug wird in 5 stunden gebucht. ich war praktisch schon zuhause.
dann sehen die den ernst 'deiner' lage. denn die verstehen viele unserer probleme wie kalte familie, keiner spricht mit uns, langeweile, dreckiges haus, zu viele regeln etc NICHT. das ist die andere kultur, mentalitaet, was auch immer.

schreib mir einfach mal ;)

anni

definitiv NICHT du!!

Also, du musst dir definitiv deine Familie nicht selber suchen. Ich weiss ja nicht bei welcher Partnerorga du bist, aber das stimmt auf keinen Fall. Dafuer ist die Orga zustaendig.
Ich bin im Moment in Salt Lake City, UT und ich bin auch ungluecklich mit einer Gastmutter (Ich hab nur ne Gastmutter), weil sie mir zu religioes ist und ich einfach nicht so mit ihr klar komm und ich das Gefuehl hab, dass sie will, dass ich Mormonin werd und so und ich hab mit meinem area rep drueber geredet, dass es mir nicht so super gefaellt da, vor allem, weil ich auch undefinierbare gelbe Flecken auf meinem Vorhang hab und so. Sie meinte, dass ich gerne wechseln wuerde und mein area rep meinte, dass wenn ich eine Familie hab, die mich aufnehmen wuerde, dann kann sie die pruefen und so, aber wenn nicht, muss ich es halt mit meiner Gastmutter zum Laufen bringen, was mich dann auch erst mal verwundert hat, weil die ja normal die Gastfamilie fuer dich suchen und so. Naja, auf jeden Fall ist die Situation letzten Sonntag eskaliert, ich hatte Streit mit meiner Gastmutter wegen der Kirche, weil Kirche hier 3 std ist und ich hatte schon am Morgen Kopfschmerzen und hab gefragt, ob ich nicht nach Hause gehen koennte (nach einer std Kirche) und sie hat ganz einfach nein gesagt, egal wie schlecht es mir geht! Und da hab ich mich dann quer gestellt. Wir hatten einen richtigen Megastreit und sie hat unter Anderem Sachen gesagt wie, ich kann ja alle 2 Monate Gastfamilie wechseln, aber dass das auch nix bringt, weil wenn ich mich nicht aendere, werde ich nirgends laenger bleiben und so und es kam rueber, als waer ich ein echt schlechter Mensch und so und das hat mich echt traurig gemacht. Weil die Orga schon wusste, dass ich ungluecklich bin, haben die mir einen Tracking-bericht geschickt, das muss man fuer 4 Wochen jede Woche ausfuellen, also wie es laeuft und so. Und ich hab dann mit einer, die weiter oben in der Orga steht telefoniert, am Montag und sie meinte, wenn ich wirklich wechseln will, dann soll ich ihnen erst mal die Nummern von meinen Freunden geben, wo ich denke, die waeren vllt bereit mich aufzunehmen und sie rufen da an und fragen und wenn nicht, dann werden sie eine Gastfamilie suchen. Also die Frau hat mir versichert, dass es nicht meine Aufgabe ist, eine Gastfamilie zu suchen!!

Also ich wuensch dir viel Glueck und ich wuerd sagen, geh einfach einen Schritt hoeher, wenn dein Area Rep sich quer stellt!! Ruf beid er Orga direkt an. Also ich hab theoretisch 3 Leute von der Orga, die fuer mich zustaendig sind und falls du das auch hast, einfach mal hoeher gehen und wenns da immer noch nicht klappt, noch hoeher ;) Das packst du!

Diskussionsübersicht
17.9.2011
Hanna S. USA 2011/12
Gastfamilie!
17.9.2011
T. G.
17.9.2011
Hanna S. USA 2011/12
17.9.2011
T. G.
23.9.2011
Hanna S. USA 2011/12
28.9.2011
T. G.
27.9.2011
17.9.2011
Julia S. Kanada ICX 2011/12
27.9.2011
Anna G. USA EUROVACANCES 2011/12