Austausch ab 13 Jahren

Hi, mich plagt schon seit langem die Frage warum kann man nicht schon mit 13 Jahren Schüleraustausch machen? Ich möchte nächtes Jahr gerne für 3-6 Monate ins Ausland, aber ich finde einfach nichts ab 13Ohnee Wer weiß Rat?

beitragabfolgen.gif Auf diesen Beitrag gibt es 15 direkte Antworten:
vom 10.12.2007 13:53
X. X.

re: austausch mit 13

hi in welcher klasse bist du denn?
solche kürzeren austausche gehen ganz oft mit frankreich, z.b. brigitte-sauzay-programm, irgend so ein jugendwerk usw. so weit ich weiß kann man das auch schon in d 9. oda so machen. dann hat fast jedes bundesland so etw mit ca. 3-monatigen austauschen wo man so weit ich weiß auch schon mit dreizehn oda vierzehn teilnehmen kann. hessen zum beispiel hat eine "partnerprovinz"in kanada, in nrw gibts so ein austauschprojekt mit der bildungsbehörde düsseldorf oda so ähnlich. aber meistens beruht das auf gegenseitigkeit un du musst auch jm aufnehmen.dadurch is es aba oft günstiger, meistens nur der flugSmily
orgas nehmen selten 13-jährige auf. ich bin auch erst 13 u mache 2010/11 mein atj u muss noch ne ewigkeit warten ZwinkerOhnee

Austausch ab 13 Jahren

hey!!! ich bin auch 13jahre alt und würde auch so gerne für nächstes jahr ins ausland.... am liebsten nach Spanien oda Australien.. wo würdest du denn gerne hin??? Ich finde auch nix.... Ich hab das selbe problem wie du..Smily

austausch ab 13jahren

hey!!!! ich bins nochmal... ich habe einfach mal eben einen mail an diese seite hier geschickt.. eine Frau hatt mia zurück geschrieben... ich habe gefragt ob man mit 13jahren nach spanien oda australien als au pair gehen kann.. und Sie hatt mia darauf hin zurück geschrieben und meint: Man kann erst mit 18jahren als au pair weg...


ich find das i-wie voll scheiße


kannst mia ja mal schreiben Smily

Austausch ab 13 Jahren

Hi, mich plagt schon seit langem die Frage warum kann man nicht schon mit 13 Jahren Schüleraustausch machen? Ich möchte nächtes Jahr gerne für 3-6 Monate ins Ausland, aber ich finde einfach nichts ab 13Ohnee Wer weiß Rat?

vom 28.2.2008 19:41
G. P.

mit 13

naja, ich weiß nicht.. ich denk mal schon, dass deine frage berechtigt ist.
aber guck mal, was sagen denn deine eltern dazu, dass du schon so früh gehen willst? meine mam würde mich jetz mit 16 am liebsten noch nicht gehen lassen :D

ich hätte mich glaube mit 13 auch noch nicht "reif" gefühlt, weil man in dem alter doch noch ein bisschen von seiner familie abhängig ist.

versuchs doch erstmal mit nem 2wöchigen austausch oder so, damit du weißt, auf was du dich später evtl. einlässt. und wenn du die austausche in versch. länder machst, findest du vllt auch noch DAS land :D

eine organisation, die dich mit 13 jahren für ein oder ein halbes jahr nehmen wird, wirst du garantiert nicht finden. sogar in deutschland bist du ja noch offziell minderjährig und bist eingeschränkt. was willst du dann erst in amerika oder so erwarten ^^

:) lg

zu jung

Ich glaube nicht das du da was finden wirst wo du mit 13 schon einhalbes oder ganzes jahr weg kannst, gibts denn an deiner schule nich so nen schueleraustausch nach frankreich oder england ?
Ich finde ganz ehrlich mit 13 ist man noch zu jung fuer ein auslandsjahr...ich glaube man ist dan den ganzen herausforderungen noch garnicht gewachsen...
aber frag doch mal an deiner schule nach obs da nicht so was fuer 2 oder 3 wochen gibt ! Ich wuensch dir viel Glueck !
lg

vom 27.4.2008 10:49
G. P.

zu jung

ne ich mein auch du bist wohl vielleicht ein bissl zu jung.
Vielleicht reizt es dich ja ins ausland zu gehen oder du willst was neues kennen lernen, aber ich ghlaub mit 13 bist du noch zu sehr von deiner familie abhängig. (kann natürlich anders sein, ich kenn dich ja net^^)
Am besten du gehst in der 11ten oder 10ten (je nachdme ob du G8 hast) und freust dich dafür doppelt darauf und bist auch ganz sicher das du reif genug dafür bist!
Es git tausende, die sowas dann später mit 16 machen wollen, aber sich selbst dann doch nicht trauen!

also warte noch lieber
MfG

vom 28.4.2008 21:02
B. H.

geh auch mit 13....

...für 10 monate nach England. Und zwar mit ayusa, bieten die auch für 1 Term an.
Und ich finde mich persönlich dafür auch nicht zu jung.
Hier ist der link: http://www.ayusa.de/high-school/grossbritannien/programm.html

Kenn ich ...

Ja mich plagt genau die selbe Frage....
Ich hab dazu auch schon nen Threat eröffnet. Ich würde nämlich mit 14 (also 9.Schuljahr) gern mal ein paar monate in die USA.... Ob es das gibt weiß ich auch nicht genau aber ich suche auf jeden fall schon kräftig im Internet.
LG

vom 2.5.2008 17:50
G. P.

13?

Hey Smily

ich wollte mit 13 auch schon ins ausland.
zum glück gehe ich jetzt erst im januar 2009 mit 16 ins ausland, denn meine schwester war auch mit 16 in amerika und sie meinte, dass wenn man früher ins ausland geht als mit 16, wäre es sehr schwer mit den leuten in kontakt zu treten, da man die sprache noch nicht so gut beherrscht.
lg Smily

Ähnliches Problem..

Hey ich kann verstehn das du ins Ausland willst und so. Welche Klasse bist du denn?! Bei mir in der Schule gehen jetzt viele in der 9. so mit 14.
Also ich bin slebst erst 14 und geh für 1 Jahr nach Neuseeland. Ich kenn das Porblem mit den Orgas. In welches Land willst du denn? Meine Orga bietet z.B. Austraölien und so schon ab 13 an. Also ich geh mit CDC (http://www.cdc.de/)
USA dürfte aber schwierig werden. Da geht das eig überall erst ab 15.
Viel Glück.! :)

alter

ganz ehrlich... es gibt gründe aus denen viele orgas ein atj erst ab 15 oder 16 jahren anbieten. es ist ein wahnsinnig großer schritt seine heimat zu verlassen und in die fremde zu gehen.
wenn ich mich an meine ersten tage im atj erinner, gings mir da wirklich schlecht.
alles war total fremd und unheimlich und einschüchternd. ich denke mit 13 wäre ich sofort wieder in den flieger nach hause gestiegen :D.
macht doch erstmal eine sprachreise. klar, das ist nicht vergleichbar, aber ihr bekommt einen vorgeschmack davon was euch im atj erwartet.

weisst du was...

ich glaube das es schon einen grund hat das auslandsjahre erst ab einem gewissen alter angeboten werden.
um so aelter man ist um so mehr freiheiten hat man und umso unabhaengiger ist man. als gastfamilie will man ja kein kleines kind haben um das man sich richtig kuemmern muss.
und umso aelter man ist um so mehr freiheiten wird man von der gastfamilie erhalten, weil auf kleine kinde rmuss man ja eher aufpassn.
warte bis du 15 bist. du kannst dich ja schon vorher informieren und planen.
viel glueck
:D

Kann ich mit 13 nach Spanien?

Hey. Ich bin 12 und möchte nähstes jahr für ein paar monate nach Spanien.
Kann ich so einen Austasch mit 13 Jahren machen?
Was ist mit meiner Schule auf der ich jetzt in Deutschland bin?
Geht das?
Bitte eine Antwort.
Zwinker

vom 30.1.2012 03:45
J. V.

EN FAMILLE...austausch für junge

Hey zusammen
ich weiss zwar dass dieser beitrag schon etwas älter ist, aber ich bin zum ersten mal mit 11 in den austausch gegangen und jetzt mit 16 nochmal =)
Es gibt eine Organisation die heisst En famille.
wie es der name schon sagt ist sie ursprünglich aus frankreich. die meisten austausche sind zwischen frankreich und deutschland/schweiz. mittlerweile kann man aber auch nach englang, spanien, amerika, italien gehen (ev. sogar noch mehr)
diese organisation macht gezielt austausche mit kindern zwischen 9 und 13 jahren. dort verläuft es so, dass man ein relativ langes auwahlverfahren durchgehen muss, und sie suchen passende familien. danach bekommt man entweder einen vorschlag oder nicht. wenn man einen familienvorschlag bekommt, heisst das, dass sie in diesem land eine "passende familie" gefunden haben. dann geht zuerst das kind vom einen land ins andere (z.b. ich ging im august 06 nach frankreich) ich war da in dieser familie, ging zur schule und alles und nach einem halben jahr, also im februar, "wechselten" wir das land. das heisst das mädchen von dieser familie (meine austauschschwester) und ich gingen im februar zu mir nach hause in die schweiz und waren da das andere halbe jahr zusammen.
das programm kostet in dem sinne nichts, da man ja den direkten austausch hat (ein halbes jahr beide da das andere beide dort) man bezahlt also nur die aufwandskosten die die orga hat (waren glaube ich ca. 2500 franken).
echt total empfehlenswert und eine einmalige erfahrung Zwinker
..hier noch der link der seite für dies interessiert:

http://www.enfamille.com/?lang=de

lg

Diskussionsübersicht
9.12.2007
Josie E. Neuseeland Hausch-Partner 2009/10
Austausch ab 13 Jahren
10.12.2007
X. X.
8.1.2008
Franzi:-) F. Australien DFSR 2008/09
8.1.2008
X. X.
24.9.2009
Susanne F. Ungarn YFU-DE 2009/10
28.2.2008
G. P.
3.3.2008
Laura T. Kanada TREFF 2008/09
25.3.2008
Kathi B. Brasilien AFS-DE 2007/08
27.4.2008
G. P.
27.4.2008
Michaela M. USA AFS-AT 2008/09
28.4.2008
B. H.
1.5.2008
Monika W. Australien GLS 2009/10
25.10.2008
2.5.2008
G. P.
25.10.2008
Lara W. Kanada EUROVACANCES 2008/09
24.9.2009
26.9.2009
jule G. Neuseeland CDC 2009/10
X Schließen
Success
Error